Das erste Spiel, das in die Waschmaschine darf: Stoff-memory von Ravensburger für Kinder ab zweieinhalb

Ravensburg (OTS) - Anmoderation: Ein Welterfolg und kein Ende:
seit fast 50 Jahren begeistert "memory" Kinder und Erwachsene -inzwischen in mehr als 70 Ländern der Welt. Das neueste Kind der "memory"-Familie bringt für die kleinen Kinder ab zweieinhalb Jahren den Spielspaß mit den Bildpaaren. Es heißt "ministeps memory" - und wir haben's mal testen lassen...

1. O-Ton Atmo Kindergarten
Da auch, da ist auch ein Schwein. - Jaaaaaaaaaa! - Jetzt hab ich gewonnen. - Ich auch! (0:09)

Donnerstag morgen im Kindergarten "Sonnenschein". Aylin, Nils und Simone spielen "memory". Mit Begeisterung. Die Augen leuchten, in den kleinen Köpfen arbeitet es auf Hochtouren: wo war gleich noch mal die zweite Kuh? Die Leiterin des Kindergartens, Erzieherin Uschi Borgmann, sagt: "memory" ist eins der Lieblingsspiele der Kleinen.

2. O-Ton Kindergartenleiterin Uschi Borgmann Der Reiz ist wirklich dieses Erlebnis: ich habe zwei gleiche Karten gefunden. Ich habe aufgepasst. Das ist für die Reiz schon genug.
(0:09)

Etwas ist aber heute anders im Kindergarten: die "memory"-Karten auf dem Tisch sind nicht aus Pappe, sondern aus dickem, weichem Stoff. Damit sind sie viel leichter zu greifen und halten einiges aus - ideal für kleinere Kinder schon ab zweieinhalb Jahren. Für den Einstieg hat Erzieherin Uschi Borgmann schon mal eine einfachere Variante des Spiele-Klassikers getestet, bei der einmal aufgedeckte Karten offen liegen bleiben:

3. O-Ton Kindergartenleiterin Uschi Borgmann Ich kann zwei Karten aufdecken und sie aufgedeckt lassen. Wenn sie dann immer wieder eine Karte aufdecken, oder auch zwei, und sie dann zwei gleiche Karten sehen, dann können sie klatschen. (0:12)

Und wer dabei am schnellsten ist, darf sich das Bildpaar schnappen. So können schon die Kleinsten spielerisch ihr Gedächtnis trainieren, dazu auch Konzentration, Ausdauer und Wahrnehmung. Und das mit Riesenspaß, dank der liebevoll gestalteten Bauernhof-Motive:

4. O-Ton Kinder und Kindergartenleiterin Uschi Borgmann Huhn -Traktor - Kuh - Bauernhof - Schaf, Pferd und Haus. - Die Motive sind sehr schön. Die Stoffkärtchen sind etwas größer als die üblichen, lassen sich von kleinen Fingern gut in die Hand nehmen, und positiv ist natürlich, dass sie waschbar sind, weil gerade Kinder in dem Alter doch noch das ganz gerne in den Mund nehmen.
(0:20)

Richtig gehört: Das "ministeps memory" ist das erste Spiel, das bei 30GradC in die Waschmaschine darf. Damit der Spaß mit den Stoffkärtchen auch lange anhält...

5. O-Ton Kinder
Wieder zudecken. - Wieder zudecken. - Das auch zudecken... (0:06)

Abmoderation: Das neue "ministeps memory" von Ravensburger ist ab sofort im Handel und kostet 15 Euro.

ACHTUNG REDAKTIONEN

Im Zusammenhang mit diesem Beitrag können Sie Ihren Hörern das "ministeps memory" schenken - z.B. in einem kleinen Call-In:

  • Eltern erzählen vom "memory"-Spielen mit ihren Kindern: "Wir haben nie eine echte Chance" o.ä.
  • Eltern erzählen, wie viel Freude ihnen heute ihr (möglichst 2½-bis 3-jähriges) Kind gemacht hat.
  • Seit 46 Jahren gibt es "memory" von Ravensburger - Hörer sollen ein Bildmotiv aus der allerersten Ausgabe nennen

Wenn Sie Interesse an einer Verlosung haben, dann rufen Sie Wolfgang Sigloch bei all4radio an unter 0711 3277759 0 oder mailen Sie an sigloch@all4radio.de

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Originaltext: Ravensburger Spieleverlag GmbH

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Ravensburger AG
Cordula Schnieber
Tel.: 0049 (0) 07564 4639

all4radio
Wolfgang Sigloch
Tel.: 0049 (0) 0711 3277759 0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001