NGN Capital übernimmt Führungsrolle bei Investition in das Wissensmanagement- und Dienstleistungsunternehmen für klinische Studien KIKA MEDICAL

New York (ots/PRNewswire) - - KIKA Medical erzielt EURO 7,5 Mio. in B-Serien-Finanzierung -

Von NGN Capital beratene Fonds meldeten heute eine Investition in Höhe von EURO 7 Mio. in KIKA MEDICAL, SA. KIKA Medical, ein weltweit aktives Wissensmanagement- und Dienstleistungsunternehmen für klinische Studien mit mehr als 100 Studien in 60 Ländern, bietet fortschrittliche innovative webbasierte Informationstools. Diese kombinieren eine Verwaltung von Daten aus klinischen Studien mit professionellen Dienstleistungen, die darauf ausgelegt sind, den Wert neuester klinischer Daten vollständig auszuschöpfen. KIKA Medical hat eine integrierte Softwarelösung entwickelt, die Eventa(TM) Suite, die einzigartige Lösungen bietet, um hochwertige klinische Studien zu erstellen, zu betreiben, zu verfolgen, zu analysieren und auszuwerten. Die Eventa(TM) Suite entspricht den Vorgaben aus FDA 21 CFR Teil 11.

Das Unternehmen hat mit seinem anfänglichen globalen Kundenstamm, zu dem führende Anbieter medizinischer Geräte und Pharmazeutika gehören, seine tiefgreifende Expertise im kardiovaskulären Bereich bereits unter Beweis gestellt. Ausserhalb seines Kerngeschäfts verfügt KIKA Medical allerdings über einen schnell wachsenden Kundenstamm und plant, seine integrierten klinischen und geschäftlichen Lösungen -- EDC, Workflow und andere Entscheidungstools -- sowie klinische Wissensmanagementlösungen den Branchen für medizinische Geräte und Arzneimittel anzubieten.

Es wird erwartet, dass der globale Markt für die Dienstleistungen des Unternehmens bis zum Jahr 2009 auf über USD 3 Mrd. anwächst. Für den Bereich der Verwaltung kardiovaskulärer klinischer Studien wird mehr als ein Drittel des Gesamtmarktes prognostiziert.

Gerard Moufflet, zuvor Managing Director bei Advent International und Corporate Vice President bei Baxter International mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Gesundheitswesen, hat die Position als Chief Executive Officer bei KIKA Medical übernommen. Er wird ein erfahrenes Team von geschäftlichen und wissenschaftlichen Experten anführen, das über tiefgreifende Erfahrungen beim Management klinischer Studien für sowohl medizinische Geräte als auch für Arzneimittel verfügt.

Über die nächsten 18 Monate wird KIKA Medical seine einzigartige Plattform weiter anreichern. Für seine Benutzerfreundlichkeit hat die Eventa(TM) Suite von Forschern bereits grosses Lob erhalten.

"Es gibt einen riesigen Bedarf für ein System zur Handhabung elektronischer Daten und zur Verwaltung klinischer Daten, das grosse und bedeutungsvolle Zeit- und Kosteneffizienzen für die Branchen für medizinische Geräte und Arzneimittel bietet. Die innovative Eventa(TM)-Technologie von KIKA Medical bietet äusserst leistungsstarke benutzerfreundliche Funktionen für Abfragen und für das Daten- und Workflowmanagement", sagte William Gedale, Managing General Partner von NGN Capital. "KIKA Medical verfügt über ein erfahrenes internationales Management-Team, das das globale Wesen des Managements klinischer Studien versteht, und das weiss, wie Kunden in den Branchen für medizinische Geräte und Arzneimittel echter Mehrwert geboten werden kann. Die Investition in KIKA Medical unterstreicht unsere Strategie, in wachstumsstarke Unternehmen des Gesundheitssektors auf globaler Basis zu investieren", bemerkte Georg Nebgen, Managing General Partner von NGN Capital.

KIKA Medical hat seinen Firmensitz in Paris, Frankreich, und betreibt Niederlassungen in Nancy, Frankreich, und Boston, Massachusetts, USA. William Gedale und Dr. Georg Nebgen, Managing General Partner von NGN Capital, werden in das Board von KIKA Medical aufgenommen. Dr. Susanne Wilke, Principal von NGN Capital, wird ebenfalls als Beobachterin in das Board von KIKA Medical aufgenommen. Zu den anderen Mitgliedern des Boards zählen: Dr. Eric Archambeau, ein mehrfacher Entrepreneur aus Silicon Valley und privater Investor, Frederic Durand-Salmon, Gründer und CTO von KIKA, und Jean-Paul Ortelli, Partner bei Acceleration International, die jeweils über wertvolle Erfahrungen in den Bereichen Software und medizinische Geräte verfügen.

Informationen zu NGN Capital

NGN Capital ist eine weltweit im Gesundheitswesen tätige Risikokapitalgesellschaft mit Büros in New York, NY, Greenwich, Connecticut, und Heidelberg, Deutschland. NGN Capital setzt sich aus einem professionellen Team und Beratern mit ausserordentlicher Investitions- und Managementerfahrung in führenden Institutionen der Gesundheits- bzw. Risikokapitalbranche weltweit zusammen. Die Experten von NGN waren direkt an Entwicklungen beteiligt, die zu Veränderungen in der Gesundheitsbranche geführt und bedeutende Erträge für Investoren erzielt haben. Die Berater von NGN sind anerkannte Experten in ihren jeweiligen Bereichen des Gesundheitswesens, der Wissenschaft und der Erschaffung von Unternehmenswerten und arbeiten aktiv mit den Experten NGNs zusammen. Die Experten und Berater NGNs bieten den Investitionen von NGN BioMed I und seinen Portfolio-Unternehmen gemeinsam bedeutende Wertsteigerungen und kommerzielle Expertise aus Unternehmen der Gesundheitsbranche. Zu den Investitionen NGN Capitals im Gesundheitswesen gehören u.a. Aerovance, Power Medical Interventions, EKOS, Santhera Pharmaceuticals, BioArray Solutions und Jerini.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.ngncapital.com.

Informationen zu KIKA Medical

KIKA Medical ist ein weltweiter Anbieter innovativer Informationslösungen , die speziell darauf ausgelegt sind, Biowissenschaftler dabei zu unterstützen, den Wert der neuesten klinischen Studien voll auszuschöpfen und neue geschäftliche Effizienzniveaus zu erreichen.

KIKA Medical kombiniert fortschrittliche Softwaretechnologie mit erfahrenen professionellen Dienstleistungen, um Lösungen zur Erstellung, Durchführung, Speicherung, Verfolgung, Analyse und Dokumentation von klinischen Studien zu bieten: über alle Studienphasen hinweg, von der elektronischen Datenerfassung bis hin zur Veröffentlichung von Berichten. Die Implementierung und Verwendung ist leicht, so dass die Lösungen schnell von allen Beteiligten angenommen werden. Die Eventa(TM) Suite ist die einzige Lösung, die differenzierte Informationen aus diversen Quellen wie z.B. medizinisches Imaging und Lebenszeichen erfassen, vereinen, verwalten und in die elektronische Patientendatei einfügen kann. Mit reichhaltigeren Informationen, verbesserter Datenqualität, geringeren Verwaltungskosten und kürzeren Verarbeitungszeiten haben Auftraggeber eine vollständige Kontrolle über den Prozess und können wettbewerbsfähige Geschäftsentscheidungen treffen, um neue Produkte einzuführen oder bestehende Produktlebenszyklen zu verbessern.

KIKA Medical bietet seinen Kunden fundierte Erfahrungen, die in über 100 Studien in mehr als 50 Ländern gewonnen wurden. Das Unternehmen ist über seinen Firmensitz in Boston in den USA und über seinen Firmensitz in Paris, Frankreich, in Europa tätig.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.kikamedical.com.

Website: http://www.ngncapital.com

Rückfragen & Kontakt:

John Costantino von NGN Capital, +1-212-972-0077,
jcostantino@ngncapital.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011