Brand eines Kleingartenhauses in Hernals

Wien (OTS) - Montag gegen 22.30 Uhr wurde die Feuerwehr zum Brand eines Kleingartenhauses in einer Kleingartensiedlung in der Czartoryskigasse nach Hernals gerufen. Bei Ankunft der Löschkräfte stand das Kleingartenhaus im Vollbrand. Die Brandbekämpfung musste unter Atemschutz mit zwei Rohren erfolgen, ein Lichtfluter - gespeist von einem Stromaggregat - musste die Einsatzstelle ausleuchten. Die Löscharbeiten dauerten rund zwei Stunden, Personen kamen nicht zu Schaden. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001