Radweglückenschluss schreitet voran

Wien (OTS) - Am Montag, den 17. Oktober 2005 beginnt die Neuherstellung eines Radweges am Karlsplatz zwischen den Orientierungsnummer 1 und 4, welche mit 11. November 2005 abgeschlossen sein wird. Für die Dauer der Arbeiten ist das Halten und Parken im Arbeitsbereich verboten. Im Kreuzungsbereich Kärntner Straße / Karlsplatz auf Seite der Onr. 1 wird auf Baudauer in der Zeit von 9:00 bis 15:00 Uhr ein kurzer Abschnitt des äußerst rechten Fahrstreifens der Kärntner Straße und des Karlsplatzes gesperrt.

Informationen zu wichtigen Straßenbauprojekten der MA 28 finden Sie auch im Internet unter www.strassen.wien.at.. Allgemeine Informationen zum Thema Straße und Verkehr bietet auch die Infoline Straße und Verkehr unter der Wiener Telefonnummer 95559. (Schluss) age

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Andreas Gerlinger
Magistratsabteilung 28 - Öffentlichkeitsarbeit
(Vertretung)
Tel.-Nr.: 48834/49926
Handy: 0664/1858557
mailto: lay@m28.magwien.gv.at
http://www.strassen.wien.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0032