NÖ Grüne für Gemeinderatswahl in Wiener Neudorf optimistisch

Huber: "Werden in den Gemeinderat in Wiener Neudorf einziehen"

St. Pölten (Grüne) - Am kommenden Sonntag findet in Wiener Neudorf die Gemeinderatswahl statt. Der Landesgeschäftsführer der NÖ Grünen, Thomas Huber, ist optimistisch: "Wir werden sicher in den Gemeinderat einziehen. Mit Wiener Neudorf sind wir in 101 Gemeinden vertreten. Damit werden die Grünen Erfolge fortgesetzt." Die ersten zwei Grünen KandidatInnen: Mag. Ingrid Mückstein, Projektmanagerin steht für Transparenz in der Gemeindepolitik und Umweltschutz. Ernst Esih, Angestellter und Betriebsrat steht für Ortsbildschutz und Verkehrspolitik. Huber: "Im Team der Wiener Neudorfer Grünen sind alle Altersgruppen und sozialen Schichten vertreten. Sie werden sich für eine konstruktive, vorurteilsfreie Zusammenarbeit in der Gemeinde einsetzen."

Rückfragen & Kontakt:

Presse - Grüner Klub im NÖ Landtag +432742/9005-16703 - landtag@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001