AbsolventInnen-Schau der TU Wien im Project Space

Wien (OTS) - Von kommenden Donnerstag (6.10.) bis einschließlich Freitag, den 28.10, sind im project space (4., Treitlstrasse 2) der Kunsthalle Wien ausgesuchte Abschlussarbeiten junger Architektinnen und Architekten der TU Wien zu sehen. Als Ausstellungskuratoren der Schau "archdiploma 2005" fungieren Franz Gruber und Hans Schartner, beide Assistenten am Institut für Architektur. Zur Ausstellung wird ein Katalog aufgelegt. Der Eintritt ist frei. Während der Ausstellungszeit können BesucherInnen per Stimmzettel ihr Lieblingsprojekt wählen. Dem Projekt mit den meisten Stimmen wird während der Finissage der Publikumspreis verliehen. Darüber hinaus wird auch der archdiploma-Preis der Kunsthalle Wien vergeben.

Vortrags- und Diskussionsreihe

Neben der eigentlichen Schau, die insgesamt 38 ausgesuchte Arbeiten präsentiert, werden auch zwei Diskussionsabende angeboten. Am Montag, den 17.10., wird ab 19.00 Uhr zum Thema "Bauherren und Architekten: Erwartungen und Chancen" diskutiert. Am darauf folgenden Tag (18.10.) geht es ab 19.00 Uhr um "Bauen rührt an die Seele des Unternehmens. Über den Umgang mit Emotionen im Bauherrenprojektmanagement". Die Finissage und die Preisverleihungen finden am Freitag, den 28.10., ab 19.00 Uhr statt. (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Martina Montecuccoli
Tel.: 0699 19 25 49 77

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008