BV Votava: Spatenstich für Umgestaltung des Vierthalerparks

Wien (OTS) - Kommenden Dienstag (4.10.) nimmt um 14.00 Uhr die Bezirksvorsteherin von Meidling, Gabriele Votava, den Spatenstich zur Umgestaltung des Vierthaler-Parks (Vierthalergasse, Rauchgasse) vor. Die Umgestaltung wird hierbei im Sinne des Gender Mainstreaming erfolgen. So sieht die Umgestaltung der knapp 3.000 Quadratmeter großen Fläche einen an drei Seiten eingezäunten Ballspielbereich mit Sitzgelegenheit, wie auch einen Spielbereich für Kinder mit Sand, Wasser, einer Rutsche und einer Spielwiese vor. Weiters sind u.a. auch Ruhe- und Kommunikationsbereiche geplant. Die 900 Quadratmeter große Hundezone wird eingezäunt.Die Fertigstellung ist für Sommer 2006 geplant. Die Gesamtkosten belaufen sich auf etwas mehr als 450.000 Euro. (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 12. Bezirks
Tel.: 811 34/12114
post@b12.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011