FP-Blind: Häupls PKW-Maut würde zu Dauerstau in Wien führen

Noch mehr Abgas-, Lärm und Gesundheitsbelastungen drohen

Wien, 15-09-2005 (fpd) - Sollte eine kilometerabhängige Autobahnmaut auch für Pkw eingeführt werden, so hätte das katastrophale Auswirkungen auf unsere Stadt, warnt der Umweltsprecher FPÖ-Wien GR Kurth-Bodo Blind (FPÖ). Bei Kosten von 5 Cent pro Kilometer würde viele Fahrten, die jetzt über die Stadtautobahnen gehen, wieder durch dichtbewohnte Stadtteile führen. Lärm- und Abgasbelastungen würden massiv ansteigen und bedenkliche Auswirkungen auf die Gesundheit nach sich ziehen, schloss Blind. (Schluss)am

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0002