"...wohnt und spielt in Ottakring": MusikerInnen des Bezirks spielen öffentlich auf

Dienstag, 13.9.: Gameboymusicclub im "Sport & Fun", Gallitzinstraße 4

Wien (SPW-K) - Ottakring hat sich in den letzten Jahren mit SOHO
und anderen künstlerischen Aktionen zu einem Kulturbezirk der besonderen Art entwickelt: Um auch auf die große Zahl von MusikerInnen im Bezirk hinzuweisen, hat der Verein SEI (Verein zur Förderung von Gegenwartskultur) nun eine Serie von Veranstaltungen initiiert: Als Präsentationsplattform wurden dafür architektonisch und geschichtlich interessante Orte und Bauwerke im Bezirk ausgewählt, darunter der Yppenplatz, das Vorstadt-Beisl, der Hofferplatz oder der Ragnarhof.

Die nächsten Veranstaltungen finden am kommenden Dienstag, den 13. September statt: Im Sport & Fun in der Gallitzinstraße 4 ist ab 19.30 Uhr der gameboymusicclub zu Gast, im "Vorstadt" in der Herbststrasse 37 spielen ab 20.30 Uhr Sugar B, schaua und DJ Uli Troyer.

Weitere Infos gibt es unter: http://www.wohntundspielt.sil.at/ (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10007