Erste Anleger-Messe in Budapest - am 5. und 6. November

Wien (OTS) - Am 5. November startet die zweitägige Anlegermesse "Pénzügyi Vásár 2005" in der ELTE-Universität in Budapest. Eine Novität, denn es ist die erste ungarische Publikums-Messe im Finanzbereich. Veranstalter ist der 4profit-Verlag, der in Österreich die beiden Finanzmagazine "alles über geld" und "INFOdirekt" herausgibt, sowie die beiden Branchen-Events "dachfonds-award" und "alternative-investments-award" veranstaltet. Seit rund einem Jahr gibt der 4profit-Verlag in Ungarn die Finanz-Zeitschrift "TÖKE tanácsadó" heraus. Hauptsponsor der zweitägigen "Pénzügyi Vásár 2005" ist die OTP Alpkezelö und OTP Private Banking, Nebensponsoren die Fondsgesellschaft Quaestor, PriceWaterhouseCoopers und die Anwaltskanzlei Réti, Antall & Madl Landwell.

Medien-Spektakel

Während der Messe sind Kurzreferate hochrangiger Keynote-Speaker aus Politik und Wirtschaft eingeplant. Moderierte Branchen-Round-Tables auf der Hauptbühne wechseln mit Fach-Vorträgen der Aussteller. Simultan-Dolmetscher übersetzen bei Bedarf die auf Deutsch, Englisch oder Ungarisch abgehaltenen Vorträge für das Publikum. Übertragungen im Fernsehen und Live-Interviews durch Gazdasági Rádió (100.000 Hörer/Tag) werden die Messe begleiten. Zahlreiche Fach-Journalisten haben sich bereits angesagt. Gazdasági Radio und HVG, Ungarns größte Wirtschaftswochenzeitung (Auflage 120.000 Stück) sind selbst auf der Messe als Aussteller präsent. Ausführliche Vor- und Nachberichte über die Messe werden quer durch alle TV-Sender, Printmedien und Online-Medien sowie durch das verlagseigene Magazin "TÖKE tanácsadó" (Auflage 32.000 Stück) gehen.

Aussteller mit CEE-Story

Für Unternehmen im Finanz- und Versicherungs-Bereich ist diese Messe eine einmalige Gelegenheit ihren Bekanntheitsgrad schlagartig zu steigern. Das haben bereits zahlreiche Unternehmen erkannt. Beispielsweise AWD, Raiffeisen Capital Management, Thomson Financial oder PriceWaterhouseCoopers haben sich bereits neben Local Players -wie OTP Alapkezelö und OTP Private Banking, Magyarországi Volksbank, VB Lízing, DIMENZIÓ Biztosító oder Quaestor Alapkezelö als Aussteller angemeldet. Insgesamt ist diese Messe für 25 Unternehmen konzipiert. Rund 3.000 Besucher werden auf dieser in Ungarn einmaligen Messe erwartet. Über die Partner-Medien werden mehr als 1,5 Millionen Seher, Leser und Hörer in Ungarn über die Messe am Laufenden gehalten.

Rückfragen & Kontakt:

Mario Franzin
4profit Verlag GmbH.
Tel.: 01/601 17-589
Mobil: 0676/570 95 10
Email: mario.franzin@4profit.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001