Wüstenrot Versicherungs AG gründet mit Paris-Lodron-Universität Salzburg das "Salzburg Institute of Actuarial Studies"

Wien (OTS) - Gemeinsam mit der Universität Salzburg gründete die Wüstenrot Versicherungs AG vor wenigen Tagen das "Salzburg Institute of Actuarial Studies", eine GmbH, die sich künftig der Aus- und Weiterbildung der Versicherungsmathematiker im gesamten europäischen Wirtschaftsraum widmen wird. Zum Geschäftsführer wurde Herr Universitätsprofessor DI DDr. Christian Buchta vom Institut für Mathematik an der Universität Salzburg bestellt.

Rektor Univ. Prof. Dr. Heinrich Schmidinger und Generaldirektor Helmut Geier bezeichneten die Gesellschaftsgründung als eine große Chance für den Wirtschaftsstandort Salzburg, auf einem zukunftsträchtigen Wissensgebiet europäisches Format zu erlangen und einen wesentlichen Beitrag für die weitere Entwicklung der österreichischen Versicherungswirtschaft zu leisten.

Im Wintersemester 2005/2006 werden an der Universität Salzburg Vorlesungen über Lebensversicherungsmathematik, über statistische Methoden im Versicherungswesen und über Sozialversicherungsrecht gehalten, für die bereits einige namhafte Vortragende gewonnen werden konnten.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Herbert Moser
Tel. 057070 100 373
e-mail: herbert.moser@wuestenrot.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002