Ab 20. Juli Beratungsgespräche im RIZ Melk

Persönliches Coaching und Erstellung von Unternehmenskonzepten

St. Pölten (NLK) - Ab Mittwoch, 20. Juli, bietet das Regionale Innovationszentrum (RIZ) in Melk jeden Mittwoch zwischen 8 und 10 Uhr sowie nach telefonischer Terminvereinbarung persönliche Beratungsgespräche an, die UnternehmensgründerInnen beim Sprung in die Selbstständigkeit unterstützen sollen. Neben der Erstberatung und individuellen Tipps zur professionellen Unternehmensgründung werden dabei auch die weiteren RIZ-Serviceleistungen von der Strategie über die Analyse und Erstellung von Unternehmenskonzepten bis hin zur Umsetzung mit persönlichem Coaching vorgestellt.

So bietet das NÖ Gründerservice mit "4 Steps to Business" eine bewährte Seminarreihe zur optimalen Entwicklung eines Unternehmenskonzeptes. Die neue Seminarreihe des RIZ Gründerbüros Melk findet am 5., 12., 19. und 25. Oktober jeweils von 17 bis 20 Uhr statt. Einen weiteren Start-Up-Vorteil bietet der Assessment-Workshop zur Analyse der eigenen unternehmerischen Stärken und Schwächen. Schließlich haben die GründerInnen bei zehn Beratungsstunden die Möglichkeit, von den SpezialistInnen des RIZ-Teams Antworten auf unternehmensspezifische Fragen zu bekommen bzw. bei Strategie-Gesprächen den Geschäftsverlauf zu analysieren.

Nähere Informationen beim RIZ Melk unter 0676/883 262 116, Mag. Markus Lurger, e-mail melk@riz.co.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007