"Starnacht am Wörthersee": Erstmals bebt die Bühne live im ORF

Hit-Feuerwerk mit internationalen Stars und Newcomern am 16. Juli in ORF 2

Wien (OTS) - Große Stars, erfolgreiche Newcomer und viel Musik:
Von Altmeister Sir Cliff Richard bis zu den holländischen Senkrechtstartern Chipz, von der Gute-Laune-Combo Banaroo bis zu Francine Jordi, der ungekrönten Königin des anspruchsvollen Schlagers, reicht die Bandbreite der heurigen "Starnacht am Wörthersee". Zum sechsten Mal steht am Samstag, dem 16. Juli 2005, das musikalische Megaspektakel in Pörtschach auf dem Programm. Durch die musikalische Nacht der Nächte, die von ip/media-Chef Martin Ramusch veranstaltet und heuer erstmals live um 20.15 Uhr in ORF 2 ausgestrahlt wird, führt wieder ORF-Starmoderator Wolfram Pirchner. Unterstützung erhält er von der ZDF-Moderatorin Andrea Ballschuh, denn die "Starnacht am Wörthersee" ist eine Koproduktion von ORF und ZDF.

Neben Sir Cliff Richard, Chipz, Banaroo und Francine Jordi haben auch Toto Cutugno, Al Bano Carrisi, Opus, die Jungen Tenöre, Michelle, die Global Kryner, Rosanna Rocci, Aschenputtel, Semino Rossi und Patrizio Buanne zugesagt. Freuen können sich die Zuseherinnen und Zuseher auf brandaktuelle Titel, etwa von Sir Cliff Richard, sowie auf die großen Erfolge aus früheren Jahrzehnten. Der größte Erfolg von Opus, "Life is live", darf dabei selbstverständlich nicht fehlen. Italiens Superstar Toto Cotugno ist mit einem Medley inklusive seines Welthits "Insieme" vertreten und hat sich außerdem eigens für die "Starnacht am Wörthersee" gemeinsam mit seinem Sangeskollegen Al Bano Carrisi ins Studio begeben und ein Duett aufgenommen.

Tickets für die "Starnacht am Wörthersee" gibt es bei Ö-Ticket unter 01/96096, bei allen Partnern und Kartenvorverkaufsstellen von Ö-Ticket und im Internet unter http://www.oeticket.com oder http://www.starnacht.at.

Festival der Chöre, Golfturnier und "Seitenblicke"-Party: Die Side-Events der "Starnacht"

Auch das Rahmenprogramm der "Starnacht am Wörthersee" kann sich sehen lassen. Das "Festival der Chöre" findet am Mittwoch, dem 13. Juli, bereits zum fünften Mal in der Werzer Seearena statt. Es zählt österreichweit zu den größten Chorveranstaltungen und lockt jedes Jahr mehrere Tausend Kärntnerlied-Fans nach Pörtschach. Kärntner Spitzenchöre stehen bei dem Festival für die ORF-Spendenaktion "Licht ins Dunkel" auf der Bühne. Die freiwilligen Spenden gehen ebenso an "Licht ins Dunkel" wie der Erlös aus einer jährlich neu erscheinenden CD zum Chorfestival.

Das vierte "Starnacht"-Golfturnier findet am Freitag, dem 15. Juli, auf dem Golfplatz in Dellach statt. Am Abschlag treffen sich VIPs und Prominenz aus Wirtschaft, Kultur, Unterhaltung und Politik. Den krönenden Abschluss des "Starnacht"-Golfturniers bildet ein Gala-Diner von Haubenkoch Marcel Vanic, der den Wintergarten des Casino Velden in einen Golf-Green verwandelt. Heuer neu ist die "Seitenblicke"-Party, die nach der Siegerehrung des "Starnacht"-Golfturniers am Freitag, dem 15. Juli, im Casino Velden stattfindet. 400 geladene VIPs feiern dort bis in die frühen Morgenstunden. Die "Seitenblicke"-Party verspricht ein neuer Höhepunkt der "Starnacht"-Side-Events zu werden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003