Matthias Winkler: "Einstellung wie erwartet"

Wien (OTS) - Nicht überrascht, aber dennoch zufrieden, zeigte sich Matthias Winkler über die Einstellung der Ermittlungen.

Bereits im Juli 2003 haben die zuständigen Verwaltungsbehörden eindeutig festgestellt, dass er "steuerlich völlig korrekt gehandelt" hat.
Dies wurde nun auch von der Justiz bestätigt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
MMag. Thomas Schmid
Pressesprecher
Tel.: 0043/1/514 33-1188
mailto: thomas.schmid@bmf.gv.at
www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001