Nowohradsky: 360.000 Euro für den Ausbau der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf

Zeitgemäße und bürgernahe Verwaltung sichern

St. Pölten (NÖI) - Wir in Niederösterreich tun alles, um für die Bürger eine zeitgemäße und bürgernahe Verwaltung zu sichern. Mit dem weiteren Ausbau der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf wird für noch bessere organisatorische Voraussetzungen gesorgt, um als Dienstleister für Bürger und Wirtschaft optimal arbeiten zu können. Daher wird das Land Niederösterreich für die Errichtung eines Sitzungssaales im Amtsgebäude der BH Gänserndorf 360.000 Euro zur Verfügung stellen, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Herbert Nowohradsky.

Im Zuge der im Frühling 2003 fertig gestellten Erweiterung und Generalsanierung des Amtsgebäudes der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf wurden auch die Vorbereitungen für die Errichtung eines Sitzungssaales getroffen. Dieser wird nun im bestehenden Dachgeschoß des Altbaus errichtet. Damit können auch größere Veranstaltungen, wie z. B. Dienststellenversammlungen, Bürgermeisterkonferenzen oder Schulleitertagungen in der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf abgehalten werden, so Nowohradsky.

Ein zeitgemäßer Dienstbetrieb ist das Um und Auf einer effizienten, schlanken und bürgernahen Verwaltung. Und diese wiederum sichert uns wichtige Vorteile im internationalen Standort-Wettbewerb, betont Nowohradsky in diesem Zusammenhang.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001