SMBS startet Executive MBA General Management

Ab Herbst 2005 beginnt an der SMBS ein neuer Executive MBA

Wien (OTS) - Studierende an der SMBS bzw. Persönlichkeiten mit Interesse an qualifizierter Fortbildung haben ab Herbst 2005 die Möglichkeit, den begehrten internationalen Titel "Master of Business Administration (MBA General Management)" zu erwerben. "Die permanente Fortwicklung neuer aktueller Studienprogramme sowie laufende Evaluierung sichern unsere Führungsposition auf dem Weiterbildungsmarkt", so Dr. Gerhard Aumayr, Geschäftsführer der SMBS - University of Salzburg Business School, die mit heurigem Herbst Anbieter von fünf International Executive MBA Programmen sowie 4 Masterlehrgängen ist.

Dieses international ausgerichtete MBA-Programm ist ein Universitätslehrgang der Universität Salzburg und wird in Kooperation mit der Rotman School of Management der University of Toronto (einer der renommiertesten Business Schools in Nordamerika) und der Fudan-Universität in Shanghai durchgeführt. Weitere Module des Lehrgangs finden am Weiterbildungszentrum
der Universität St. Gallen, der Westminster University London bzw. dem Centre Universitaire in Luxemburg statt.

Ein Programm in zwei Stufen

Das Programm wird zweistufig angeboten: Im ersten Teil werden die wesentlichen General Management-Inhalte in Wochenend-Modulen in Salzburg vermittelt. Bevor die Teilnehmer zum "Master in Management MIM" graduieren, finden zwei Auslandsmodule in St. Gallen, London und Luxemburg statt. Dabei wird der Schwerpunkt auf internationale Managementmodelle, international Finance, international Logistics and Consulting gelegt. Im zweiten Teil werden die Teilnehmer an der Rotman School of Management in Toronto und an der Fudan-Universität in Shanghai zum Global Entrepreneur ausgebildet. Spezialistenwissen über den Nordamerikanischen und Asiatischen Markt wird dabei ebenso unterrichtet wie die hohe Kunst des multikulturellen Managements.

Internationale Veranstaltungsorte

Das Erfolgskonzept der SMBS, die Studierenden an vielen unterschiedlichen internationalen Standorten auf ihre Aufgaben als Führungskräfte vorzubereiten, findet auch in diesem MBA seinen Ausdruck. Selbstverständlich wird die SMBS auch dieses Studienprogramm von der FIBAA akkreditieren lassen und somit durch ein internationales Gütesiegel die Qualität und den Anspruch des Studienprogramms belegen. Kein anderes MBA-Programm weltweit bietet die Möglichkeit, an vier internationalen Standorten und renommierten Universitäten um einen vergleichbaren Preis zu studieren.

Executive MBA General Management Upgrading

Für AbsolventInnen des Masterprogramms MIB und MIM bietet sich die Möglichkeit, diesen Executive MBA General Management als Upgrading auf ein bestehendes Studium aufzusetzen, um zum Abschluss des international sehr begehrten Master of Business Administration (MBA General Management) zu kommen. Das bedeutet, dass für dieses "Upgrading" noch zwei Auslandsmodule (zu jeweils zwei Wochen) erfolgreich zu absolvieren und eine Master Thesis (40 Seiten) zu verfassen sind.

Detaillierte Infos: http://www.smbs.at
bernhard.sams@smbs.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Margit Skias
SMBS - University of Salzburg Business School
Tel.: +43 (0) 662 2222 2011
E-Mail: margit.skias@smbs.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0004