AK Test: Haarsträubende Preisunterschiede beim Friseur

Bis zu 340 Prozent - Friseur im Vergleich zu 2004 um durchschnittlich 4,1 Prozent teurer

Wien (OTS) - Die Preise für Haare waschen, schneiden, fönen, legen, färben und eine Dauerwelle sind gegenüber dem Vorjahr für Frau und Mann um durchschnittlich 4,1 Prozent gestiegen. Ein AK Test bei 39 Friseuren in Wien zeigt: Es ist beim Friseur nicht nur teurer geworden, auch die Preisunterschiede haben sich gewaschen - bis zu 340 Prozent. So zahlen Männer mit kurzem Haar z.B. für waschen mit Normalshampoo und fönen beim günstigsten Friseur fünf Euro, beim teuersten 22 Euro.

Gegenüber dem Vorjahr sind die Preise für Friseurdienstleistungen für Frauen um durchschnittlich 3,4 Prozent gestiegen, für Männer im Durchschnitt um 5,1 Prozent. Das zeigt ein AK Test vom Februar 2004 und März, April 2005. Will Frau einen Modehaarschnitt für ihr langes Haar, so kostet sie das Schneiden im günstigsten Fall elf Euro, im teuersten Fall 36 Euro. "Das ist immerhin eine haarige Preisdifferenz von 227 Prozent", sagt AK Konsumentenschützerin Manuela Delapina.

Was kostet's beim Friseur? (Preise in Euro, gerundet auf ganze Cent)

kurze Haare lange Haare Frau Mann Frau Mann min max min max min max min max Modehaarschnitt 11,00 28,00 9,50 29,00 11,00 36,00 11,00 37,00 Normalschnitt 9,00 28,00 7,00 29,00 11,00 30,00 10,50 15,00 Waschen/Fönen 12,50 30,00 5,00 22,00 16,20 34,00 12,00 24,90 Waschen/Legen 12,00 24,00 --- --- 15,00 32,00 --- --- Komplett Färben 22,50 48,00 15,00 39,00 27,40 66,00 20,00 52,00

Tipps der AK Konsumentenschützer
+ Ist eine Frisur verschnitten, muss der Friseur kostenlos nachbessern. Bei verfärbtem Haar muss er umsonst nach- oder umfärben.

+ Daher: Bevor der Figaro die Schere anlegt, sollten Sie ihm genau Ihren Wunschhaarschnitt beschreiben, gut wäre ein Foto Ihrer Wunschfrisur.
+ Schaut die Frisur auffallend anders aus, als besprochen, sollten Sie sofort mit dem Friseur reden und ihm sagen, was nicht Ihren Vorstellungen entspricht. Wenn Sie den Fehler erst zu Hause feststellen, rufen Sie sofort beim Friseur an und vereinbaren Sie einen Termin, um dem Friseur den Mangel zu zeigen.

Rückfragen & Kontakt:

Doris Strecker
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 501 65-2677
doris.strecker@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0003