Energie-Effizienz im Büro

Wien (OTS) - "Der Energieverbrauch in Büro- und Dienstleistungsgebäuden steigt jährlich um 1,6 % - doch es reichen meist schon einfache Maßnahmen, um Energie und Kosten zu sparen", zeigt Dr. Gerhard Dell, Geschäftsführer des O.Ö. Energiesparverbandes, auf. Dabei hilft die neue Informationsbroschüre "Energie-Effizienz im Büro" des Energiesparverbandes. Diese umfasst einfache Tipps und konkrete Vorschläge für das Energiesparen in Büro-und Dienstleistungsgebäuden. So können z.B. bei Bürogeräten nur durch konsequentes Reduzieren der Stand-by Zeiten bis zu 400 Euro/Jahr gespart werden und mit der Kaufentscheidung bei einem Drucker oder Kopierer die Stromkosten für Jahre wesentlich beeinflußt werden.

Wieviel Energie braucht Ihr Büro?

Oft ist nicht bekannt, wie sich die Energiekosten eines Büros zusammensetzen und wieviel Energie für welche Anwendung benötigt wird. Um hier Abhilfe zu schaffen, hat der O.Ö. Energiesparverband als Hilfsmittel ein Internet-Tool entwickelt, das einen unkomplizierten und raschen Überblick ermöglichen. Dieses finden Sie unter www.energiesparverband.at im Homepage-Bereich Unternehmen im Kapitel Energieffizienz im Büro.

Enerige-effiziente Betriebsgebäude

Neben diesen Instrumenten biete die Veranstaltungsreihe des Energiesparverbandes "Unternehmer-Forum: Kosten- und energieeffiziente Betriebsgebäude" Informationen vor Ort in den Bezirken. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, Unternehmen und deren Mitarbeiter/innen über kosten- und energieeffizientes Errichten, Sanieren und Betreiben ihrer Gebäude zu informieren. Die nächsten Veranstaltungen finden am 25. April in Linz und am 3. Mai in Schärding statt. Informationen dazu und das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage: www.energiesparverband.at

Energieberatung für Betriebe

Beratung direkt in den Betrieben gibt es über die Aktion "Energieberatung für Unternehmen". Diese unterstützt oö. Betriebe bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen, 75 % der Beratungskosten werden dabei vom Wirtschafts- und Energieressort des Landes Oberösterreich und vom Lebensministerium getragen. Eine Beratung kann unkompliziert beim O.Ö. Energiesparverband unter 0732-7720-14381 angefordert werden, sie wird direkt im Betrieb durchgeführt.

Rückfragen & Kontakt:

O.Ö. Energiesparverband
Mag. Sabine Kitz
0732-7720-14381
Sabine.kitz@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001