Die "rathaus-korrespondenz" am Mittwoch, 30. März

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch mit Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Innenministerin Liese Prokop zum Thema "Sicherheitspartnerschaft Wien" (9 Uhr, Innenministerium, 1., Herrengasse 7) Mediengespräch mit StR. DI Rudolf Schicker, dem Baustellenkoordinator der Stadt Wien, Ing. Norbert Berger und Wiens Radewegekoordinator Ing. Franz Blaha zum Thema "Baustellen in Wien 2005" (10 Uhr, Media-Tower, 2., Taborstraße 1-3, 15. Stock) Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny überreicht Goldenes Verdienstzeichen des Landes Wien an Manfred Deix (10 Uhr, Rathaus, Stadtsenatssitzungssaal) Pressekonferenz der Wiener Grünen mit Kultursprecherin LAbg. Marie Ringler zum Thema "Grüne Zwischenbilanz der Theaterreform" (10 Uhr, Kantine, 7., Museumsplatz 1, Museumsquartier) Pressekonferenz der Vereinigten Bühnen Wien zum Thema "Elisabeth - Eine Erfolgsstory" (10.30 Uhr, Theater an der Wien, 6., Linke Wienzeile 6) Kommunal: Wiener Umweltanwaltschaft: Zementerzeuger umgeht UVP- Pflicht Straßenbau- und Verkehrsmaßnahmen Neue Flächenwidmung für den 10. Bezirk Neue Flächenwidmung im 13. Bezirk Landtagspräsident Hatzl überreicht Ehrung an Ludwig Urban Bezirke: Brigittenau: Großes "AugartenStadt"-Fest am Freitag

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001