Hans Hurch als Viennale-Leiter verlängert

Wien (OTS) - Der Präsident der VIENNALE Eric Pleskow und Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny gaben heute, Donnerstag, die Vertragsverlängerung von Festivaldirektor Hans Hurch bekannt.

"Hans Hurch hat in den vergangenen Jahren die VIENNALE hervorragend - auch international - positioniert. Die steigenden Besucherzahlen belegen, dass der eingeschlagene Weg richtig ist. Ich habe Hurch und sein Team daher eingeladen, den erfolgreichen Weg weiterzuführen", sagte dazu Wiens Kulturstadtrat Mailath-Pokorny.****

"Ich freue mich sehr herzlich, auch in den nächsten Jahren für die VIENNALE tätig zu sein, da ich überzeugt bin, dass für sie große zukünftige Chancen und Potenziale bestehen - sowohl als Festival in der Stadt als auch als Festival im internationalen Vergleich", sagte Hans Hurch über seine Vertragsverlängerung.

Wie in der letzten Kuratoriumssitzung der VIENNALE einstimmig beschlossen, wird Hans Hurch, dessen Vertrag mit diesem Jahr endet, dem Wiener Filmfestival für weitere fünf Jahre als Direktor zur Verfügung stehen. (Schluss) sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at
Eva Baumgardinger
VIENNALE Presse
Tel.: (+43 1) 526 59 470
press@viennale.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008