Simmering: "Oster-Markt" im Schloss Neugebäude

Wien (OTS) - Zur Einstimmung auf das kommende Oster-Fest und zum Erwerb österlicher Gaben bietet sich von Donnerstag, 17. März, bis Sonntag, 20. März, ein Besuch beim "Oster-Markt" im Schloss Neugebäude (Zugang: Wien 11., Meidlgasse) an. Eine Kunst-Schau mit Werken von 20 Kreativen sowie flotte Lieder der "Sakrischen Steirer" und anderer Gruppen lassen keine Langeweile aufkommen. Ein Unterhaltungsprogramm für die Jüngsten (Zauberer "Valerio", Schmink-Aktion, etc.), kulinarische Schmankerln und vielfältige Geschenkartikel, etwa handgefertigte Billets oder Malereien mit Oster-Motiven, runden die Marktangebote ab. Einige Kunsthandwerker arbeiten vor den Augen des Publikums. Die Öffnungszeiten des Markts:
Donnerstag und Freitag von 17 bis 20.30 Uhr, Samstag von 14.30 bis 20.30 Uhr, Sonntag von 11 bis 19.30 Uhr. Der Zutritt ist kostenlos. Telefonische Informationen: 955 58 58.

Donnerstag: Eröffnung des Markts durch BV Angerer

Die Bezirksvorsteherin des 11. Bezirkes, Kommerzialrätin Renate Angerer, eröffnet den "Oster-Markt" am Donnerstag, 17. März, um 17.30 Uhr. Zur Einstimmung spielt bereits ab 17 Uhr die Kapelle der Wiener Gaswerke kräftig im Schloss Neugebäude auf. Nach dem festlichen Bier-Anstich laben sich Durstige am "Osterbock".

Kunstvoll gestaltete Oster-Eier in verschiedensten Ausführungen und Größen steigern die Vorfreude auf Ostern. Die Gäste können "Palmkätzchen" erstehen, auch gefärbte Eier werden feilgeboten. Zwanzig Kunstschaffende, es sind Mitglieder der "Ring-Galerie" und Künstler aus Simmering, zeigen durchaus gefällige Arbeiten. Die Magistratsabteilung 15 - Gesundheitswesen ist mit einer so genannten "Gesundheitsstraße" auf dem Markt vertreten (Samstag: 15 bis 18 Uhr, Sonntag: 12 bis 18 Uhr). Monsignore Mag. Wagner nimmt am Sonntag, 20. März ("Palmsonntag"), ab 13.30 Uhr, eine Palmweihe vor.

Sonntag: Zauberer "Valerio" zeigt tolle Tricks

Mit verblüffenden Tricks unterhält der Zauberkünstler "Valerio" am Sonntag, 20. März, zwischen 15 und 17 Uhr die jüngsten Gäste beim "Oster-Markt" im Schloss Neugebäude. "Valerio" ist bereits seit vielen Jahren im In- und Ausland ein Publikumsliebling bei Veranstaltungen aller Art. Große Fingerfertigkeit und die stets charmante Präsentation seiner rätselhaften Täuschungseffekte zeichnen den erfolgreichen "Magic-Entertainer" aus.

Erwachsene Besucher hören an allen vier Markttagen beschwingte Klänge. Fidele Musikanten wie das bekannt launige "Hans-Ecker-Trio" bereiten dem Publikum frohe Stunden. Schwungvoll geht es bei den Musikern der "Lustigen Landpartie" zu. Das "Duo Memory" bringt viele aktuelle Hits und Evergreens zu Gehör. Eine Band der "Wiener Linien" sorgt ebenfalls für Kurzweil. Mit heiteren Melodien unterhalten die "Holler-Hansln" die Zuhörerschaft. Der Streichel-Zoo der "Simmeringer Kleintierzüchter" soll vor allem die Kinder erfreuen. Speziell für die Kleinen findet eine große Ostereier-Malaktion statt. Ältere Semester trinken ein Gläschen Eierlikör und schnabulieren mit dem Nachwuchs Oster-Leckereien.

Allgemeine Informationen:

o Schloss Neugebäude: http://www.schlossneugebaeude.at/ o Kulturverein Simmering: http://www.kv-elf.com/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013