MORGEN: Kinder helfen Kindern - 5. Wiener Kindergesundheitstag im Zeichen der Flutkatastrophe

1 Euro hilft einem Kind einen Tag zu überleben

Wien (OTS) - Wien, 2005-02-16 (fpd) - Auch heuer wieder findet am 17. Februar 2005 von 13.00 bis 18.00 Uhr im Wiener Rathaus, Wappensaal, der Kindergesundheitstag statt. Dieser bereits 5. Kindergesundheitstag steht ganz im Zeichen der verheerenden Flutkatastrophe in Südostasien unter dem Motto "Kinder helfen Kindern". Besonders viele Kinder sind von diesem verheerenden Ereignis betroffen und wurden über Nacht zu Waisen. Diese brauchen jetzt ganz besonders unsere Hilfe. Deshalb wird es beim Kindergesundheitstag die Möglichkeit geben, freiwillig für das Buffet einen Euro zu spenden. Der Reinerlös wird in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz für ein konkretes Projekt für Waisenkinder verwendet werden. Der hereingebrachte Betrag wird vom Klub der Wiener Freiheitlichen im Rathaus verdoppelt. Auch kleine Beträge leisten einen wertvollen Beitrag, wenn man bedenkt, dass 1 Euro einem Kind für einen Tag das Überleben ermöglicht. Spendenkonto: BA-CA 50671188601 BLZ 12000

Der 5. Kindergesundheitstag bietet wieder ein umfangreiches Programm voll Information, Spiel, Spaß und Spannung. Zahnpflege, Suchtvorbeugung, eine Biofeedback-Ecke stehen im Mittelpunkt. Auch ein Kinderkochkurs, Gesichtsbemalung und Angelo der Magier sorgen für Unterhaltung. Das genaue Programm ist unter www.fpoe-wien.at zu finden.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlichst ein und freuen uns auf Ihr Erscheinen. (Schluss) lb

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien/4000 81798

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001