gcp Jahresrückblick 2004 - erfolgreichstes Jahr in der noch jungen Firmengeschichte

Die VenturePreneurs sind VC Marktführer in Österreich und unter den aktivsten VC-Investoren auch im deutschsprachigen Raum

Wien (OTS) - gcp gamma capital partners - The VenturePreneurs(C) konnte 2004 die Erfolgsgeschichte eines noch jungen, aber sehr erfahrenen VC-Teams fortsetzen und war in Österreich der aktivste VC-Investor. Die Aufstockung des zweiten Fonds "gamma II", eine Ausweitung des VC-Teams auf 8 Personen, eine Verbreiterung des Technologiefokus um Biotech/Medtech, eine Verdopplung des "Capital under Management" auf rd. Euro38Mio. sowie 8 neue Investments (2003:
5) untermauern diesen eindrücklichen Wachstumspfad.

Auch im gesamten deutschsprachigen Raum ist damit gcp als aktiver und international orientierter Risikokapitalgeber sehr positiv aufgefallen und konnte antizyklisch ein Portfolio von 14 vielversprechenden Technologie- und Wachstumsfirmen in Österreich und Deutschland aufbauen.

gcp gamma capital partners - The VenturePreneurs(C) blickt auf ein äußerst erfolgreiches Investitions- und Fundraising-Jahr 2004 zurück.

gcp-Fonds. gamma II. Fondsseitig stockte im zweiten Quartal 2004 der zweite von gcp gemanagte VC-Fonds - die "gamma II Beteiligungs-AG" - das Kapital von Euro10Mio um über 70% auf Euro17,25Mio auf. Dieses Fundraising im Venture Capital Bereich erregte europaweit Aufsehen, da es sich um eine der wenigen erfolgreichen Neu-Kapital-Akquisitionen im Venture-Bereich der Jahre 2003/2004 handelte.

iLab24. Seit der Übernahme der iLab24 Mittelstandsfinanzierungs AG, die mit Euro20,4Mio der erste von gcp-gemanagte VC-Fonds - seit Mitte 2002 - ist, verdoppelte gcp damit das "Capital under Management" von rd. Euro20Mio auf rd. Euro38Mio.

gcp-Team und Kompetenz. Für gcp bedeutete dies sowohl eine massive Stärkung der Kapitalbasis für Investments als auch eine Aufstockung des bestehenden gcp Teams von 5 Personen auf nunmehr 8 Beschäftigte, das nun mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung in Finanzierung und Führung von Technologieunternehmen bündelt. Die Verbreiterung um die Technologiefelder "Biotechnologie" und "Medizintechnik" ergänzen die bisherigen Schwerpunkte "Software",
"Elektronik/Mikroelektronik" und "Telekommunikation" und machen die VenturePreneurs zu einem Gesamtanbieter von Venture Capital für Technologieunternehmen.

Investitionsfortschritt und gcp-Portfolio. gcp erzielte 2004 einen stark wachsenden nationalen und internationalen Dealflow von rd. 470 Businessplänen (Steigerung zu 2003: +35%). Daraus realisierte gcp in 2004 13 Transaktionen, wovon 8 Neu-Investments, 3 Folgefinanzierungen, 1 Beteiligungsverkauf (Exit) bestehender Portfoliounternehmen und das Final Closing des "gamma II"- Fonds waren. Die 8 Neu-Investments 2004 sind:

  • IDENTEC SOLUTIONS [aktive SUPER - RFID],
  • Oridis Biomed [BioTech/Tissue Micro Array],
  • Pro-Med [MedTech, Drug Delivery],
  • On Demand Microelectronics [Semiconductor],
  • Xactdata Software [IT für Supply Chain/Logistics],
  • Eucodis [Biotech/in vivo Rekombination],
  • The Siesta Group [Medtech/Schlafforschung],
  • inode Telekommunikation [Breitband-Internet/VoIP].

Damit besteht das Portfolio der VenturePreneurs aus 14 Technologie-Unternehmen.

Bereits 2003 generierte gcp mit rd. 350 Businessplänen einen hohen Dealflow trotz der schwachen Konjunktur (Steigerung zu 2002: +10%). 2003 schloss gcp 12 Transaktionen ab, wovon 5 Neu-Investments, 3 Folge-Investments, 3 Exits und das First Closing des "gamma II"-Fonds waren. Die 5 Neu-Investments 2003 waren: Netragon (IT/eCRM), rzw cimdata (IT/ERP), CNSystems (Medtech/Herz-Kreislauf-Diagnostik), Igeneon (Biotech/Krebs-Immuntherapie),
GAT Formulation (Functional Food).

Im gcp Gründungsjahr 2002 wurden rd. 310 Anfragen bearbeitet und 5 Transaktionen abgeschlossen, wovon 2 Neu- Investments, 2 Folgefinanzierungen und die Übernahme des Fondsmanagement von "iLab24" waren.

Damit sind die VenturePreneurs in Österreich und im gesamten deutschsprachigen Raum seit ihrer Gründung Mitte 2002 unter den aktivsten VC-Investoren.

Exits. Mit beiden VC-Fonds befindet sich gcp noch in der Investitionsperiode, d.h. im aktiven Portfolioaufbau und Unterstützung in der Portfolio-Unternehmensentwicklung. Trotz dieser noch frühen Phase zeichnen sich die ersten profitablen Exits bereits ab: Igeneon unterzeichnete Ende 2004 den Merge mit der NASDAQ-gelisteten Aphton Corp. (USA), der dem Unternehmen einen Zugang zum US-Kapitalmarkt sichert und den VC-Investoren, u.a. die beiden gcp-
Fonds gamma II und ilab24, mittelfristig ein gutes Ausstiegsszenario bietet.

Weitere Exits über Trade-Sale und IPO aus dem gcp-Portfolio werden für 2005/2006 vorbereitet. Bestens dafür geeignet
sind u.a. durch Firmengröße und Themenstellung rzw cimdata (IT/ERP), inode Telekommunikation (Breitband/VoIP) Identec Solutions (Elektronik/aktive SUPER - RFID) und Pro-Med (MedTech/Drug Delivery). Bei anderen Portfolio-Unternehmen gehen die VenturePreneurs von einem optimalen Exit-Zeitpunkt im Zeitraum 2006-2008 aus.

Über gamma capital partners

gcp gamma capital partners ist eine führende österreichische Venture Capital (VC) Gesellschaft. 2002 gegründet, ist gcp heute Österreichs aktivster Technologie Investor mit einem Investment Team aus sechs erfahrenen Venture Capital Professionals und gemeinsam über 40 Jahren Branchenerfahrung. Derzeit verwaltet gcp Investitionskapital von rund Euro38 Mio. in zwei Fonds (iLab24 MFAG und gamma II Beteiligungs-AG), spezialisiert auf Eigenkapitalfinanzierungen von technologieorientierten Wachstumsunternehmen in den Bereichen Medizintechnik und Biotechnologie, Informations- und Kommunikationstechnologie, Werkstoffinnovation und Elektronik. Zu den Investoren der Fonds zählen führende österreichische und internationale Finanzinstitutionen sowie private Anleger. Das Portfolio der von gcp verwalteten Fonds besteht aus zahlreichen dynamischen Wachstumsunternehmen:

ArtiBrain (Tunnelsicherheitssysteme, Klosterneuburg), CNSystems (Medizintechnik, Graz), GAT Formulation (Mikro-Verkapselung, Ebenfurth), IDENTEC SOLUTIONS AG (aktive SUPER - RFID, Lustenau), igeneon AG (Krebsvakzine,Wien), Netragon AG (CRM und Business Services, Starnberg, D), On Demand Microelectronics (Chip Design, Wien), ORIDIS Biomed (Biotech, Graz), Pro-Med AG (Infusionssysteme, Linz), r.z.w. cimdata AG (ERP Software, Weimar, D), xactdata software (Warenwirtschafts-Software, Feldkirch), Eucodis (in vivo Rekombination, Wien), inode (Breitband/Voice-over-IP, Wien).

Rückfragen & Kontakt:

gcp gamma capital partners - The VenturePreneurs(C)
Dr. Oliver Grabherr, Managing Partner
Tel.: +43-1-513 1072-0
Fax: +43-1-513 1072-200
o.grabherr@gamma-capital.com
Web: www.gamma-capital.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001