buch.de übernimmt Internetauftritt von lion.cc in Österreich

Münster (OTS) - Der Online-Medienhändler buch.de internetstores AG ist neuer Betreiber von lion.cc. Ab sofort können beim österreichischen Internet-Shop wieder Bücher und CDs bestellt werden - mit schnellerer Lieferung und mehr Service als zuvor. Mit der Übernahme stärkt buch.de seine Position als zweitgrößter Online-Buchhändler im deutschsprachigen Raum.

Die buch.de internetstores AG, Münster, hat die Marken- und Domainrechte sowie den Kundenstamm des österreichischen Online-Shops lion.cc von der MC Retail GmbH erworben. Die Gesellschaft mit Sitz in Wien gehört zur Group MC Marketing, einer im Entertainmentbereich etablierten Unternehmensgruppe.

Bekannte Marke auf neuem Level

Durch die Übernahme von lion.cc wird buch.de sein Umsatzvolumen in Österreich erhöhen. "Lion.cc ist eine in Österreich bekannte Marke, die ihren Kunden attraktives Online-Shopping geboten hat. Mit unserem Know-how können wir dieses Internetangebot auf einen neuen Level heben und zu einem konkurrenzfähigen Buch- und Medienportal ausbauen", so Vorstandssprecher Albert Hirsch. Mit lion.cc betreibt buch.de neben bol.at und amadeusbuch.at nunmehr den dritten Online-Shop in Österreich und festigt damit seine Position als zweitgrößter Online-Medienhändler im deutschsprachigen Raum.

Gewohnte Optik, schnellere Lieferung

Eine gute Nachricht für alle österreichischen Online-Käufer, die lion.cc in den letzten Wochen vermisst haben: Die Webseite ist ab sofort wieder unter der alten Internet-Adresse www.lion.cc aufrufbar. Wie vorher können dort in der gewohnten orangefarbenen Umgebung Bücher, Musik, Filme und Software bestellt werden, jetzt jedoch mit deutlich schnellerer und absolut zuverlässiger Lieferung. Die Versandkostenfreiheit für reine Buchsendungen bleibt zunächst bestehen.

Erlebnis Online-Einkauf

"Eins, zwei, einkaufen" lautet das Motto für den Weg vom Warenkorb zur Kasse. Angemeldete Kunden können den Einkauf in zwei, Neukunden in vier Schritten erledigen. Die Suche lässt sich durch individuell kombinierbare Kriterien wie Preis, Verkaufsrang oder Sprache verfeinern. Neue Funktionen wie die virtuelle Merkliste, Artikel empfehlen, Kundenrezensionen und persönliche Kauftipps sorgen für Komfort und den "Spaßfaktor" beim Bestellen. Insgesamt rundet mehr Übersichtlichkeit das neue Profil von lion.cc ab. Der Shop setzt auf der jüngst mit modernster E-Commerce-Technologie ausgerüsteten buch.de-Plattform auf und bietet somit neben bedienerfreundlichen Funktionen auch größtmögliche Sicherheit.

Über die buch.de internetstores AG

Das Unternehmen mit Sitz in Münster betreibt die Online-Shops buch.de, bol.de, thalia.de und ep-medienshop.de in Deutschland, buch.ch, bol.ch, jaeggi.ch, stauffacher.ch und zap.ch in der Schweiz sowie amadeusbuch.at, bol.at und lion.cc in Österreich.

Im Internet: www.buch.de/presse

Rückfragen & Kontakt:

buch.de internetstores AG
dr. bettina althaus
presse- und öffentlichkeitsarbeit
d-48159 münster
fon +49 (0)251 5309-140
fax +49 (0)251 5309-149
mail althaus@buch.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCM0001