Pressemitteilung zum 1. Quartal 2004/05 (1.9.2004 - 30.11.2004)

Wels (OTS) - Das 1. Quartal stand im Zeichen der Vorbereitung
einer Kapitalerhöhung im Dezember 2004 und der Verhandlung einer Option für den Kauf eines 48,9%igen Geschäftsanteils an der KTM Group GmbH. Die Beteiligung an der Firma Rosenbauer International AG konnte im 1. Quartal 2004/05 auf knapp über 22% ausgebaut werden.

Konzernumsatz EUR 43,2 Mio., +5%

Aufbauend auf einem weiteren Wachstumsjahr bei KTM stieg der Umsatz der CROSS Gruppe im 1. Quartal 2004/05 um 5% auf 43,2 Mio. EUR.

EBIT EUR 4,1 Mio., -36%

Das EBIT liegt erwartungsgemäß im 1. Quartal unter dem Vorjahr und beträgt 4,1 Mio. EUR (-36 %). Die negativen Währungseinflüsse führten zu einer Margenverschlechterung, welche nur teilweise durch unterproportional ansteigende Gemeinkosten kompensiert werden konnte.

Ergebnis nach Steuern, -3,8%

Das Ergebnis nach Steuern liegt aufgrund des positiven Finanzergebnisses und einer geringeren Steuerquote nur um 3,8% unter dem Vorjahresvergleichsraum und beträgt 4,0 Mio. EUR.

Eigenkapitalquote, 41,8%

Erfreulich die Entwicklung des Eigenkapitals, welches um weitere 8% gegenüber dem Bilanzstichtag gestärkt werden konnte und damit bei 41,8% der Bilanzsumme liegt.

Ausblick

Die Mehrheitsübernahme von KTM im Dezember 2004 ermöglicht CROSS die Vollkonsolidierung der KTM Gruppe ab dem 2. Quartal 2004/05. Seitens KTM wird von einem einstelligen Umsatzwachstum im aktuellen Geschäftsjahr ausgegangen.
Der Ausbau der Beteiligung an Rosenbauer wird weiter angestrebt. Die Beteiligung von Rosenbauer schlägt sich über die Kursentwicklung im Finanzergebnis der CROSS Gruppe nieder.

Wichtige Kennzahlen der CROSS Gruppe (nach IFRS) im Überblick:

Mio. EUR (IFRS) 1Q04/05 1Q03/04 V % Umsatz erlöse 43,2 41,0 +5 EBIT 4,1 6,4 -36 Gewinn 4,0 4,1 -4 Bilanzsumme 172,8 163,2 1) +6 Eigenkapital 72,3 67,0 1) EBIT Marge 9,4% 15,5% Mitarbeiter (Stichtag 30.11.) 1.584 1.537 +3

1) Ende Geschäftsjahr (31.8.2004)

Aktienentwicklung

Die CROSS Holding AG notiert seit dem 12.12.2003 an der Wiener Börse im Geregelten Freiverkehr. Der Kurs zum Stichtag 30.11.2004 lag bei 31,5 EUR, das sind +26% über dem Ausgabekurs. Seit der Platzierung von 1.900.000 Aktien am 15.12.2004 notiert die CROSS im Marktsegment ATX Prime. Der Tageskurs lag seit Handelsbeginn nie unter dem Ausgabekurs der Aktie.

Kernaktionäre am 30.11.2004 mit je über 35% sind die Pierer GmbH und die Knünz GmbH.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Friepess
CROSS Holding AG
Bauernstraße 9/WDZ III, 4600 Wels
Tel.: 07242-694 02 DW 113
michaela.friepess@cross-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010