FP-Donaustadt bedauert das Ableben von Franz-Karl Effenberg

Professioneller Politiker mit Handschlagqualität

Wien (OTS) - Wien, 28.01.05( fpd) - Der Klub der Donaustädter Bezirksräte bedauert den viel zu frühen Tod von Bezirksvorsteher Franz-Karl Effenberg und möchte der Familie sein Beileid ausdrücken. Mit ihm hat Donaustadt eine Persönlichkeit verloren, die sich mit viel Herz, Kraft und Elan für das Wohl des 22. Bezirks eingesetzt hat, erklärt Klubobmann Toni Mahdalik. (Schluss)am

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen
Pressestelle
Tel.: 0664/1307815

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0008