André Heller am 30.01 zu Gast im Ö3-"Frühstück bei mir"

Wien (OTS) - Es war eine spontane Reaktion auf schockierende Fernsehbilder und wurde zu einer beeindruckenden Solidaritätsbekundung österreichischer Künstler: Als André Heller das Ausmaß der Flutkatastrophe sah, reagierte er rasch: "Ich griff zum Hörer und rief Hannes Eder, Chef von Universal Music an, und sagte wir müssen etwas tun." Über 70 Künstler trafen sich daraufhin zur Aufnahme des Benefiz-Songs "Austria for Asia - Deine Hilfe wird gebraucht" im Tonstudio. Am Sonntag frühstückt André Heller im Ö3-"Frühstück bei mir" bei Claudia Stöckl.

Die Benefiz-Single hat bereits Goldstatus erreicht. Im Ö3-"Frühstück bei mir" am Sonntag spricht André Heller über persönliche Betroffenheit und Verantwortungsgefühl und wo er beim Geben die Grenze zieht. Der Multimediakünstler, offizieller Kulturbeauftragter der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland, erzählt über neue Projekte, Politik, die Liebe und das Leben als Entwicklungsprozess:
"Ich habe das Gefühl alle fünf Jahre ein anderer zu sein."

Persönlichkeiten ganz persönlich, jeden Sonntag von 9-11 Uhr im Hitradio Ö3.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19121
petra.jesenko@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004