LR Schmid: Frauen für Politik interessieren

Länderübergreifender Politiklehrgang startet im Februar

Feldkirch (VLK) - Im Februar 2005 startet der 2. länderübergreifende Politiklehrgang für Frauen. "Mit diesem Lehrgang sollen Frauen ermutigt und unterstützt werden, den Weg in die Politik zu gehen. Ich freue mich über die gute Kooperation mit dem Fürstentum Liechtenstein", betont Landesrätin Greti Schmid.

Der nächste Lehrgang beginnt bereits am Freitag, 25. Februar 2005. Es sind noch einige Plätze frei. Die Lerninhalte setzen sich aus den Modulen "Standortbestimmung: politisches Engagement - die Herausforderung für mich?", "Rhetorik und Argumentation", "Einführung in politische Strukturen", "Konfliktmanagement", "PR und Medientraining" sowie "Das politische System Vorarlbergs und Liechtensteins - Theorie und Realität" zusammen.

Weitere Informationen gibt es unter frauen@vorarlberg.at sowie unter der Telefonnummer 05574/511-24113.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002