Group MC Marketing strukturiert ihre Entertainment Companies neu

Gründung der MC Entertainment GmbH steht kurz bevor

Wien (OTS) - Die Group MC Marketing strukturiert innerhalb der MC Entertainment GmbH diesen Frühjahr ihre Unterhaltungs-Töchter neu. Sowohl mc events & musicpromotions, als auch Artist Marketing Entertainment und Wiesen Festival & Concerts werden davon umfasst werden. Der MC Marketing GmbH kommt damit in mittelfristiger Zukunft reine Holding-Funktion zu.

"Mit der MC Entertainment GmbH gehen wir den logischen Schritt, nun alle Veranstaltungstöchter der Unternehmensgruppe in ein Unternehmen einzubringen, und so - in einem bekanntermaßen umkämpften Umfeld - noch besser Synergien hinsichtlich Vermarktung, Produktion und (Künstler)Einkauf nützen zu können", so Hans-Jörg Finsterer, der die Geschäftsführung der MC Entertainment GmbH übernehmen wird. In der MC Marketing ist mit Ralf E. Böcker neben Hans-Jörg Finsterer seit Jahresbeginn ein zweiter Geschäftsführer bestellt, der die Finanzagenden von Franck Runge übernimmt. "Die MC Marketing GmbH wird mittelfristig als Holding das gemeinsame Dach für die MC Entertainment GmbH und die Euromarketing AG sein. Alle bisher in der MC Marketing angesiedelten Beratungsagenden werden zukünftig in die Euromarketing AG eingegliedert werden", so Finsterer weiter.

Seitens der österreichischen Festival-Hochburg, dem burgenländischen Wiesen, gibt es dieser Tage erfreuliche Neuigkeiten zu vermelden. Wiesen-Gründer Franz Bogner hat die Geschäftsführung der Wiesen Festival & Concerts wieder übernommen und plant mit einem neu formierten Team nach einem nur mäßig ertragreichen Jahr, die Wiesen Festivals in eine erfolgreiche Saison zu führen. Dabei werde man sich wieder "auf das konzentrieren, was Wiesen ausmacht", so Franz Bogner. An den Standorten Wiesen und auf der Burg Clam in Oberösterreich werde man sich auf "die bewährten Festivalformate wie das Jazzfest oder das Forestglade, allerdings mit einer viel klareren Programmierung als in den letzten Jahren" konzentrieren. Für 2005 denke man dabei "über ein zusätzliches, neues Festivalformat nach. In Summe wird die Wiesen Festival & Concerts heuer allein in Wiesen sicher 15 Festivaltage bespielen", so Bogner weiter. Die Termine für die meisten Festivals sind bereits auf www.wiesen.at nachzulesen.

Auch in der jüngsten MC Marketing-Tochter, der Artist Marketing Entertainment GmbH unter der Geschäftsführung von Richard Hörmann, ist man für die kommende Saison mit viel Elan am Vorbereiten: Das größte Rockspektakel in Österreich, das Aerodrome_05 in Wr. Neustadt, zu dem in diesem Jahr neben mehr als 20 anderen Rock- und Alternative Acts die derzeit in diesem Genre erfolgreichste Band, nämlich Rammstein und Slipknot erwartet werden, ist das größte, wenn auch nicht einzige Projekt des Veranstalters. Shows von Alanis Morissette, Silbermond, Alter Bridge, Judas Priest, Manfred Mann, Joe Cocker, Al Bano Carrisi, Helmut Lotti sowie Anastacia und die Chippendales in Slowenien sorgen in den nächsten Monaten für ein abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot.

Die mc events & musicpromotions, unter der Führung eines der am österreichischen Veranstaltungsmarkt profiliertesten Persönlichkeiten, Peter Fröstl, ist nicht minder umtriebig in geschäftlichen Dingen unterwegs: die äußerst erfolgreiche Watzmann-Produktion wird nach über 60 ausverkauften Shows 2004 im Juli und August 2005 in Österreich und Deutschland wieder aufgenommen, Rainhard Fendrich geht im Herbst auf Tournee, Wolfgang Ambros produziert im Herbst eine neue CD. Im April und Juli wird die Rocky Horror Show wieder in Österreich gastieren. Und das Edutainment-Format "Dialog im Dunkeln" ist derzeit für einen Start im Frühjahr in der Remise in Vorbereitung.

Rückfragen & Kontakt:

und Interviews:
MC Marketing GmbH - Konzernkommunikation
Mag. Birgit Pfannhauser
Tel. 01/524 01 40-21, bpfannhauser@mcmarketing.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCM0001