76. ordentliche Hauptversammlung der EVN AG am 19. Jänner 2005

Maria Enzersdorf (OTS) - Die EVN AG hält zu Berichten in österreichischen Tages- und Wochenzeitungen über eine angebliche Beteiligung der Eléctricité de France (EdF) bzw. eine angebliche Aufstockung ihrer Anteile an der EVN AG fest, daß dieses Unternehmen im Teilnehmerverzeichnis der 76. ordentlichen Hauptversammlung der EVN AG am 19. Jänner 2005 nicht aufscheint.

Die Aktien der EVN befinden sich zu 51% im Eigentum der NÖ Landes-Beteiligungsholding GmbH. Darüber hinaus werden von EnBW über 10% sowie von der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich über 5% gehalten. Die übrigen Aktien entfallen auf Basis der börserechtlichen Meldungen bzw. der Vertretung in der Hauptversammlung auf den Streubesitz.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stefan Zach
Information und Kommunikation
EVN AG
Direktion
EVN Platz
A-2344 Maria Enzersdorf
Tel.: +43 2236 200 12294
Fax.: +43 2236 200 82294
www.evn.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002