Marie Christine Giuliani präsentiert "Lieblingsplatzerln" von Prominenten

Ab Freitag, 14.Jänner in "Niederösterreich heute", ORF 2

St. Pölten (OTS) - In einer neue Beitragsreihe von "Niederösterreich heute" wird Marie Christine Giuliani ab 14. Jänner "Lieblingsplatzln in Niederösterreich" vorstellen: Jeden Freitag nach 19 Uhr besucht sie Prominente, deren persönlicher Lieblingsort sich in Niederösterreich befindet.

Dabei kann dieser individuelle "Kraftplatz" die eigene Wohnung sein, eine Parkbank auf einem Hügel im Waldviertel, ein Wanderweg in der Buckligen Welt, eine Dorfstraße, ein Museum... Dabei wird in den einzelnen Beiträgen auch die Idee von "Kurt´s Kulinarium" konsequent weiter entwickelt: Zu sehen sind nämlich auch das Lieblingslokal bzw. das Lieblingsrezept des jeweiligen Gesprächspartners - Details dazu sind wie bisher schon im Internet unter noe.orf.at und im Teletext auf Seite 292 abrufbar.

Erster Gesprächspartner ist Manfred Deix, unter den nächsten Gästen befinden sich Lucia Nistler, Erwin Steinhauer und Thomas Sykora.

ORF Landesdirektor Norbert Gollinger: "Wir wollen mit dieser neuen Rubrik unseren Sehern noch mehr zeigen, wie schön und vielfältig Niederösterreich ist. Und vielleicht verraten uns die Prominenten ja auch das eine oder andere kleine Geheimnis aus unserem Land?"

Chefredakteur Richard Grasl wiederum freut sich auf die Zusammenarbeit mit Giuliani, die in der Nähe von Korneuburg wohnt und die Fernseh-Erfahrungen übrigens auch als Präsentatorin von "Niederösterreich heute" gemacht hat: "Mit ihr verstärkt eine professionelle, bekannte und beliebte Präsentatorin das Niederösterreich heute-Team. Sie ist eine große Bereicherung unserer Sendung".

Marie Christine Giuliani hat bald nach der Matura mit der journalistischen Arbeit begonnen. Zunächst als Moderatorin auf Ö 3 (z.B. "Austroparade", "Ö 3-Wecker"), bevor sie zum Fernsehen gewechselt hat. Auf den Bildschirmen zu sehen war sie bereits als Programmansagerin und bei "6 aus 45", aber auch als Moderatorin zahlreicher Serien wie "Wurlitzer", "Millionenrad" oder derzeit bei "Bingo". Giuliani ist verheiratet und Mutter eines fünfjährigen Buben.

"Kurt´s Kulinarium" ist nach einhundert Folgen erfolgreich beendet worden - und auch das im NP-Verlag erschienene gleichnamige Buch findet beim Publikum großes Interesse. Chefredakteur Grasl: "Die Beliebtheit der Rubrik zeigt sich nicht zuletzt auch daran, dass das Buch derzeit so gut wie ausverkauft ist!"

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001