Toms: 54.000 Euro für Verkehrserschließung ländlicher Gebiete

Land Niederösterreich unterstützt Projekt in Weinzierl am Walde

St. Pölten (NÖI) - Das Land Niederösterreich setzt seine erfolgreichen Initiativen zur Stärkung des ländlichen Raumes als Lebens- und Wirtschaftsraum weiter fort. Mit einer Förderung in der Höhe von 54.000 Euro wird nun das Straßenbau-Projekt "Hochtraß" in der Gemeinde Weinzierl am Walde im Zuge der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete unterstützt, berichtet VP-Landtagsabgeordneter Bernd Toms.****

Ziel der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete ist die Stärkung des ländlichen Raumes durch die Schaffung besserer Produktionsbedingungen. Dadurch soll die Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft gestärkt und das bäuerliche Einkommen weiter gesichert werden. Gleichzeitig kommt es bei der Realisierung des vorliegenden Projektes zu einer zusätzlichen Belebung des regionalen Baugewerbes, so Toms.

Wir in Niederösterreich setzen alles daran, den ländlichen Raum nach allen Kräften zu unterstützen. Nur lebensfähige landwirtschaftliche Unternehmen sichern die Lebensqualität am Land, betont Toms in diesem Zusammenhang.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Presse
Tel: 02742/9020-140
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003