EINLADUNG

Wien, 5. Jänner 2005 (ÖVP-PD) Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen herzlich ein zu einer

P r e s s e k o n f e r e n z
mit ÖVP-Verkehrssprecher Abg.z.NR Werner Miedl und Prof. Dr. Hermann Steffan, Leiter des Instituts für Fahrzeugsicherheit an der TU Graz.

ZEIT: Freitag, 7. Jänner 2005, 10:30 Uhr ORT: ÖVP-Bundespartei, Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien THEMA: Österreich braucht Unfallforschung

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002