TÜRKEI: KHOL LÄDT ZUR UNTERZEICHNUNG EINES ALLPARTEIEN-PAKTES Morgen, Donnerstag, um 12 Uhr im Büro des NR-Präsidenten

Wien (PK) - Nationalratspräsident Andreas Khol lädt auf Bitte des Bundeskanzlers die Parteivorsitzenden bzw. die Klubobleute der vier Parlamentsparteien für morgen Donnerstag 12 Uhr zu einer allfälligen Unterzeichnung eines Allparteienpaktes betreffend einer Volksabstimmung über einen allfälligen EU-Beitritt der Türkei in sein Büro. Die Initiative für dieses Vorhaben geht von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel aus. Er hatte in der heutigen Nationalratssitzung ein Abkommen aller vier Parlamentsparteien vorgeschlagen, in dem sie sich zur Abhaltung einer Volksabstimmung verpflichten. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002