Optiker als Christkindl'n

Wien (OTS) - Mitten in die vehemente Diskussion zwischen
Regierung, Krankenkassen und Ärzteschaft über Sinn und Unsinn der Einsparungen bei den Zuschüssen für Brillen meldet sich der Wiener Landesinnungsmeister der Augenoptiker, Toni Koller mit einem echten "Christkindl" für die Wiener zu Wort: Alle fast 100 Ich seh-Optiker Wiens wollen bei dieser zusätzlichen Belastung der Bevölkerung einspringen. Ab sofort wird jedem Kunden beim Kauf eines Sehbehelfs für den jeweils entfallenen Krankenkassen-Zuschuss ein Rabatt in gleicher Höhe gewährt. Das Angebot gilt bis Ende Februar auf alle Fern-, Lese- und Bifokalbrillen.

Toni Koller: "Bei dem Gedränge bei den Augenärzten ist es älteren und berufstätigen Menschen nur sehr schwer zuzumuten, lange auf den Termin und dann im Wartezimmer zu warten. Schließlich ist es ja auch eine Gefahr, wenn man schlechter sieht und der nötige Sehbehelf fehlt. Die Ich seh-Optiker haben in den letzten Jahren eine echte Überlegenheit bei Augenvermessung und Sehtest durch top-aktuelle Ausbildung und Technik entwickelt. Wer es eilig hat oder keinen Arzttermin mehr wahrnehmen kann, soll zu uns kommen!"

Außerdem starten die Wiener Ich seh-Optiker - sie sind erkennbar an den großen weißen Augen auf der Auslagenscheibe - eine 4 Adventwochen-Aktion bei der in jeder Adventwoche eine neue Attraktion auf die Konsumenten wartet:

- Sehtest und Brillenglasbestimmung um nur 1 Euro

- Kontaktlinsen-Intensiv-Reinigung plus Behälter gratis

- 10% Rabatt auf alle Sportbrillen

- Urlustige Ich seh-Softbälle für Kinder und Junggebliebene bei jedem Einkauf gratis dazu

Natürlich gibt es dort auch jede Menge Geschenke und auch Geschenk-gutscheine. Damit können sich die Wiener Ihr "Christkindl" jetzt bei jedem Ich seh-Optiker abholen.

Rückfragen & Kontakt:

Landesinnung Wien der Augenoptiker und
Hörgeräteakustiker, Bandagisten und Orthopädietechniker
und Zahntechniker
Rudolf-Sallinger-Platz 1| 1030 Wien
Tel.: 01 514 50 - 2208
Fax : 01 514 50 - 2206
cornelia.proell@wkw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0005