ARBÖ: Nur Ankaufstest schützt vor falschem Pickerl ARBÖ-Aktion für Pickerlopfer in der Steiermark, auch für Nichtmitglieder

Wien (OTS) - Der ARBÖ empfiehlt Käufern von Gebrauchtwagen dringend, bevor man die Unterschrift unter den Kaufvertrag setzt, einen ARBÖ-Ankaufstest durchführen zu lassen. "Als technische Laien können die Konsumenten nur oberflächlich überprüfen, wie es um den tatsächlichen Zustand des Fahrzeugs bestellt ist und ob die Angaben der Verkäufer mit dem tatsächlichen Zustand des Fahrzeugs übereinstimmen", meint Walter Fabian, Geschäftsführer des ARBÖ Steiermark. Der ARBÖ führt Ankaufstests gegen Anmeldung und Bezahlung für seine Mitglieder durch.

Der objektive Ankaufstest schützt alle, Händler wie Kunden. Und in strittigen Fällen bzw. wenn später Mängel auftauchen, haben die Autokäufer damit Beweismittel in der Hand, abgesehen davon, dass sie den Preis des Wagens realistischer einschätzen können.

Ein Pickerl (§57a-Überprüfung) ist dagegen immer nur eine Momentaufnahme, die später auftauchende Fehler ebenso wenig berücksichtigen kann wie die Folgen der Unfälle, die nach der Überprüfung passiert sind. Durch Verlängerung der Pickerl-Intervalle in den ersten drei Jahren eignet sich die Pickerlüberprüfung noch weniger als Instrument der Gefahrenvorbeugung.

Viele der jetzt in der Steiermark gefälschten Pickerl sind beim Kauf von Gebrauchtwagen den Käufern unterjubelt worden. Manche Käufer haben sich durch die Existenz eines falschen Pickerls über den wahren Zustand das Fahrzeugs hinwegtäuschen lassen. "Mit einem Ankaufstest hätte man die gravierenden Mängel der Fahrzeuge problemlos feststellen können", so Fabian.

Für die Pickerlopfer in der Steiermark hat der ARBÖ ein aktuelles Angebot. Fabian: "Wer glaubt, beim Pickerl betrogen worden zu sein, kann sich an uns wenden. Das gilt für Mitglieder und für Nichtmitglieder". Der ARBÖ hat in der Steiermark 16 Dienststellen:

ARBÖ Landeszentrum Graz
Kapellenstraße 47, 8020 Graz, Telefon: 050-123-2600

ARBÖ Prüfzentrum Deutschlandsberg
Radlpass Straße 4, 8530 Deutschlandsberg, Telefon: 03462/20 92

ARBÖ Prüfzentrum Knittelfeld
Gaaler Straße 81, 8720 Knittelfeld, Telefon: 03512/829 90

ARBÖ Prüfzentrum Leoben
Waltenbachstraße 8, 8700 Leoben, Telefon: 03842/818 18

ARBÖ Prüfzentrum Hartberg
Weidenstraße 3, 8230 Hartberg, Telefon: 03332/625 08

ARBÖ Prüfzentrum Kapfenberg
Grazer Straße 80, 8605 Diemlach, Telefon: 03862/227 67

ARBÖ Prüfzentrum Eisenerz
Vordernberger Straße 12, 8790 Eisenerz, Telefon: 03848/28 57

ARBÖ Prüfzentrum Köflach
Hanns-Koren-Platz 15, 8580 Köflach, Telefon: 03144/33 47

ARBÖ Prüfzentrum Leibnitz
Hauptstraße 55, 8430 Leibnitz-Leitring, Telefon: 03452/838 28

ARBÖ Prüfzentrum Feldbach
Gleichenberger Straße 64, 8330 Feldbach, Telefon: 03152/36 87

ARBÖ Prüfzentrum Liezen
Salzburger Straße 20, 8940 Liezen, Telefon: 03612/227 70

ARBÖ Prüfzentrum Mürzzuschlag-Hönigsberg
Industriepark 4, 8682 Mürzzuschlag-Hönigsberg, Telefon: 03852/33 44

ARBÖ Prüfzentrum Neumarkt
Kärntner Straße 26, 8820 Neumarkt, Telefon: 03584/24 00

ARBÖ Prüfzentrum Schladming
Oberhaus-Lehen 33, 8970 Schladming, Telefon: 03687/231 46

ARBÖ Prüfzentrum Trieben
Bundesstrasse, 8784 Trieben, Telefon: 03615/21 66

ARBÖ Prüfzentrum Weiz
Grazer Straße 5, 8160 Weiz, Telefon: 03172/27 00

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Lydia Ninz
Tel.: (++43-1) 89121-280
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0002