Ausweispflicht bei Bareinzahlung

Wien (OTS) - In der Generalversammlung des Vorstandes des Vereines Licht ins Dunkel:

Caritas Österreich, Diakonie Österreich, Lebenshilfe Österreich, Gesellschaft Österreichische Kinderdörfer, Österreichische Gesellschaft "Rettet das Kind", Österreichische Kinderfreunde, Österreichisches Komitee für UNICEF,

wurde mit Betroffenheit die in Aussicht gestellte neue Gesetzgebung "Spenden mit Ausweispflicht" wahrgenommen.

Da sämtliche Wohlfahrtsorganisationen häufig anonyme Spenden erhalten, sind die Mitgliedsvereine von Licht ins Dunkel in großer Sorge, über den daraus möglicherweise resultierenden Spendenrückgang.

Der Vorstand des Vereines Licht ins Dunkel

Rückfragen & Kontakt:

Licht ins Dunkel
Christine Tschürtz-Kny
Tel.: 01/5338688

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009