Gemeinsam sind wir stark

Silvia Fuhrmann präsentiert ihr Team für die nächsten drei Jahre

Wien (OTS) - Bundesobfrau Abg.z.NR Silvia Fuhrmann tritt am 9. Oktober am Bundestag der Jungen ÖVP erneut als Bundesobfrau der Jungen ÖVP an. Das kompetente und starke Team repräsentiert nicht nur die Bundesländer, sondern kann glaubhaft Politik für alle Lebensräume gestalten.

Abg.z.NR Silvia Fuhrmann, geb. 1981: Die Burgenländerin wurde am 13. Oktober 2001 erstmals zur Bundesobfrau der Jungen ÖVP gewählt. Zuvor war sie in der Schülervertretung, als Finanzreferentin der JVP Burgenland und als Bundessekretärin der JVP tätig. Als jüngste Abgeordnete zum Nationalrat kann Fuhrmann die Anliegen dort vertreten, wo sie Gehör finden und die Interessen der Jugend vertreten.

Thomas Arnoldner, geb. 1977, Wien: Als Bundesobmann-Stellvertreter (seit 2001) konnte Arnoldner bereits bundespolitische Erfahrung sammeln. Weiters ist er Bezirksobmann und Landesobmannstellvertreter in Wien. Hauptberuflich ist er Sales Manager tätig- in der Jungen ÖVP widmet er sich den Themen Trends-und Strategieentwicklung, Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik.

Mag. Bernhard Baier, geb. 1975, OÖ: Der Jurist ist bereits seit 1999 Bundesobfrau- Stellvertreter und seit 2001 Landesobmann der JVP Oberösterreich. Seine politischen Schwerpunkte sieht er in der Stärkung der Orts- und Bezirksgruppen, Junge Arbeitnehmer und Jungfamilien.

Thomas Bonstingl, geb. 1978, Steiermark: Der Unternehmer aus der Steiermark engagiert sich bereits seit vielen Jahren in der JVP und ist u.a. Bezirksobmann von Fürstenfeld. Er wird sich im Team von Silvia Fuhrmann um moderne Kommunikationsmittel, Mobilität und Jungunternehmer kümmern.

Bettina Eder, geb. 1975, Burgenland: Die JVP- Bezirksobfrau aus Eisenstadt und Bundesgeschäftsführerin aus Eisenstadt sieht ihre zentrale Aufgabe in den Bereichen Funktionärsausbildung, kommunale Jugendarbeit und der ländliche Raum.

Johannes Frischmann, geb. 1980, Tirol: Der Tiroler verstärkt das Team von Silvia Fuhrmann mit den Aufgaben Wahlkampf, Europa und Studenten. Frischmann war Landesgeschäftsführer der JVP Tirol und ist seit 2003 Bezirksobmann in Imst.

Rainer Hepberger, geb. 1982, Vorarlberg: Mit Hepberger kandidiert ein Vorarlberger im Team, der sich um den Ausbau der internen Kommunikation und der Finanz- und Steuerpolitik kümmern wird. Politische Erfahrungen konnte er als Bezirksobmann der JVP Bludenz und als Landesfinanzreferent sammeln.

Mag. Alexander Pirker, geb. 1980, Kärnten: Seit vielen Jahren ist Pirker in der Schüler- und Studentenpolitik engagiert und er ist Mitglied der ÖH- Bundesvertretung. Die Studentenpolitik und Bildungsthemen liegen im daher sehr am Herzen.

Martin Stempfl, geb. 1975, Salzburg: Der Landesobmann der JVP Salzburg möchte sich um die Attraktivierung und Förderung des Lehrberufes kümmern, sowie um die Stärkung des öffentlichen Nahverkehr und die Förderung von jugend- und familienfreundlichem Wohnen.

Rückfragen & Kontakt:

Bernadett Thaler
Junge Volkspartei
Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien
Tel. +43 (1) 40126 611
Fax +43 (1) 40126 619
Bernadett.Thaler@jvp.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017