AVISO: Frauenstadträtin präsentiert Görlskalender

Wehsely: "Tolles Produkt von Mädchen für Mädchen!"

Wien (OTS) - Am 23. September findet um 18.30 Uhr im wienXtra-cinemagic in der Friedrichstraße 4 im Rahmen des movieZ-Herbstauftakts die Präsentation des neuen Semesterplaners von Mädchen für Mädchen statt. Auf alle BesucherInnen wartet neben einem Gratis-Exemplar des neuen Kalenders Kinovergnügen pur mit dem Film "Echte Frauen haben Kurven" von Patricia Cardoso. Mexikanische Snacks und gute Musik geben dem Abend die richtige Würze. Der Eintritt ist frei!

Selbständigkeit, Fantasie und Engagement stellten 15 junge Mädchen unter Beweis, die im wienXtra-medienzentrum in einem langfristigen Medien-Projekt einen neuen Semesterplaner für Mädchen entwickelten. Von Konzept und Inhalt bis zum Lay-out lag alles in ihren kreativen Händen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Der neue Kalender wird beim movieZ-Start den jungen BesucherInnen vorgestellt und gratis an alle Mädchen verteilt. Der Planer erscheint in einer Auflage von 15.000 Stück und liegt außerdem an verschiedenen Stellen in Wien zum Abholen bereit. Die Produktion des Mädchenkalenders ist ein Projekt des wienXtra-medienzentrums in Kooperation mit der Frauenabteilung der Stadt Wien.

Frauenstadträtin Maga Sonja Wehsely, der die Förderung von Mädchen ein ganz besonderes Anliegen ist, wird beim Event dabei sein:
"Ich freue mich schon sehr darauf, die Macherinnen des Görlskalenders kennen zu lernen. Der Kalender ist ein ganz tolles Produkt - von Mädchen für Mädchen - und zeigt, wie kreativ und gleichzeitig professionell das junge Team dieses Projekt umgesetzt hat."

o Info: movieZ-Auftakt und Präsentation des neuen Mädchenkalenders Echte Frauen haben Kurven Do, 23. September 2004, 18.30 Uhr wienXtra-cinemagic 1., Friedrichstraße 4 Eintritt frei! Gratis-Kalender zum Mitnehmen! http://www.cinemagic.at/

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) bed

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Doris Becker
Tel.: 4000/81 840
Handy: 0664/82 68 767
bes@gif.magwien.gv.at
Infos, Pressefotos, Rückfragen:
Sonja Kohlreiter, wienXtra-PR
Tel: 4000-84303
sonja.kohlreiter@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014