Die elf Finalisten des "Kiddy Contest 2004" stehen fest

Wien (OTS) - Sechs österreichische und fünf deutsche Kids qualifizierten sich am Samstag, dem 18. September 2004, in den Wiener Rosenhügelstudios für das Finale des "Kiddy Contest 2004". Aus Hunderten Einsendungen waren 22 junge Gesangstalente zum Telecasting in die "Confetti Town" geladen worden. Die Jury - bestehend aus Vertretern der Koproduktionspartner ORF und Super RTL, den Produzenten, dem Operatorenduo Norman Weichselbaum und Erwin Kiennast - hatte die schwierige Aufgabe, sich für elf Nachwuchsinterpreten zu entscheiden, die beim großen Finale am Montag, dem 1. November, um 15.40 Uhr in ORF 1 gegeneinander antreten. Der zehnte "Kiddy Contest" ist eine Gemeinschaftsproduktion von ORF und Super RTL.

Beim diesjährigen "Kiddy Contest" steht "Mr. Kiddy Contest" Elmer Rossnegger eine neue Moderatorin zu Seite: Nina Moghaddam. Sie moderiert bei Super RTL unter anderem die Sendungen "Wow" und "Toggo TV". Vor ihr präsentierten an der Seite von Elmer Rossnegger Salka Weber (2003) MTV-Moderatorin Anastasia (2002), Enie van de Meiklokjes (2000, 2001), Sandra Pires (1998, 1999), Rebecca Horner (1997) und Ingrid Riegler (1995, 1996) den Kindersongevent.

Die österreichischen Finalisten

Alexander Gutmaier aus Wien: "Achterbahn" (The Rasmus, "First Day of My Life")
Kimberly F. Rydel aus Weißenkirchen: "Toll, dass es Mütter gibt" (Jeanette, "Rockin' on Heaven's Floor")
Kristina Wurm aus Hartkirchen: "Kissenschlacht" (Groove Coverage, "Seven Years and 50 Days")
Lisa Aberer aus Schwarzach: "Unsichtbar" (O-Zone, "Dragostea Din Tei")
Natalia A. Kelly aus Bad Vöslau und Manuel R. Gutleb aus St. Ruprecht: "Shopping" (Natasha Thomas, "It's Over Now")

Die deutschen Finalisten

Christina Klein aus Stolberg: "Handy" (Westlife, "Mandy")
Pino Severino Geysen aus Köln: "Der große Preis" (Nelly Furtado, "Powerless")
Elin Skrzipczyk aus Wiefelstede: "Hopp Hopp Hopp" (Shania Twain, "Up!")
Saskia Zikeli aus Wiehl: "Pechvogel" (The Preluders, "Everyday") Sandy Ontl aus München: "Inseltraum" (Jamelia, "Superstar")

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007