Wurm-Pressekonferenz auf Donnerstag, 23. September, 11 Uhr verschoben!

Wien (SK) Die für kommenden Donnerstag, 16. September 2004, angekündigte Pressekonferenz mit der Obfrau des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen, SPÖ-Abgeordneten Gisela Wurm zum Thema "Stärkere Mitwirkung der BürgerInnen an der Gesetzgebung -Bürgerinitiativen für Jugendliche - Elektronische Bürgerinitiativen" muss aus terminlichen Gründen auf Donnerstag, 23. September 2004, verschoben werden. ****

Zeit: Donnerstag, 23. September 2004, 11 Uhr (ACHTUNG: neuer Termin!)
Ort: Parlament, SPÖ-Stützpunktzimmer

Die VertreterInnen der Medien sind herzlichst eingeladen. (Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0019