Wien-Donaustadt ist "Entente-Florale"-Sieger 2004!

Goldmedaille für Wien im europäischen Blumenschmuck-Wettbewerb

Wien (OTS) - Wien-Donaustadt ist heuriger Sieger des renommierten europäischen Wettbewerbs für städtisches Grün, Landschaft und Blumen, der "Entente-Florale" 2004! Eine internationale Jury hat ihre Wertung im französischen Aix-les-Bains gestern Abend verkündet: Die Blumen, Gärten und Wälder der Donaustadt wurden in der Kategorie "Städte" mit der Goldmedaille prämiert. Der Wettbewerb wurde1975 erstmals von England und Frankreich ins Leben gerufen. Seitdem werden jährlich europäischen Dörfern und Städten Preise für ihren Blumenschmuck, Verbesserung der Lebensqualität und Umweltschutz verliehen. "Entente Florale" heißt übersetzt soviel wie "Blumen-Übereinstimmung". Nach nahezu drei Jahrzehnten fand der jährlich stattfindende europäische Wettbewerb für städtisches Grün, Landschaft und Blumen wieder in Wien Einzug. In der Geschichte des Wettbewerbs gab es bislang fünf Goldmedaillen für österreichische Bewerber in der Kategorie "Stadt" ( Frohnleiten, Tulln, Pinkafeld, Kindberg und nun Wien Donaustadt).

Der 22. Bezirk wurde von Wien erfolgreich nominiert

Die Donaustadt präsentierte sich heuer floral als Topdistrikt:
Anlässlich seines 50.Geburtstages wurde von Wien der 22.Bezirk für eine Bewertung durch die "Entente Florale" nominiert. Entscheidend für die internationale Jury war die Anstrengung der Verantwortlichen, Umwelt- und Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Genauso viel Wert wurde aber auch auf Maßnahmen, "die Bevölkerung zu sensibilisieren und in das Geschehen einzubinden" gelegt. Für Wien war das eine besondere Herausforderung, galt es doch die Umweltpolitik und die damit verbundenen Leistungen der Stadt im internationalen Vergleich entsprechend zu positionieren. Die Donaustadt konnte sich gegenüber seinen 10 Mitbewerbern in der Kategorie "Stadt" durchsetzen. Der Entente-Florale-Sieg ist die Krönung zum 50. Geburtstag der Donaustadt. Die feierliche Preisverleihung fand gestern, Freitag, dem 10. September 2004, in Aix les Bains, Frankreich, im Beisein von Bezirksvorsteher Karl Franz Effenberg statt.

Info:

Donaustadt http://www.wien.at/donaustadt Donaustädter Parkanlagen http://wien.at/ma42/parks/bezirk22.htm

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Voraberger
Tel.: 4000/81 353
Mobil: 0664/165 86 55
vor@ggu.magwien.gv.at

Österreichische Blumenwerbung
Haidestraße 22
1110 Wien
Tel.: 01/76 92 660
office@gartenbau.or.at
http://www.gartenbau.at

Conny Motal
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 240
moc@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001