Der Arzt als Unternehmer

Seminarkooperation der Basler Versicherung mit den regionalen Ärztekammern, dem Verein für Wahlärzte in Österreich und der Ärztewoche.

Wien (OTS) - Nachhaltig wirtschaftliche Existenzfähigkeit ist die Basis bei der Gründung einer eigenen Praxis. Daher bietet die Basler Versicherung mit ihren Kooperationspartnern im Herbst 2004 acht Praxisgründungsseminare an und wird Ihrem Ruf als "Ärztespezialist" weiter gerecht.

Zielsetzung: Vermittlung von notwendigen Grundlagen der Betriebswirtschaft, der Betriebsführung, der Finanzierung und des Praxismanagements.

Seminarthemen: Neben wahlarztspezifischen Themen wie Honorargestaltung und Abrechnung kommen vor allem Steuer und Betriebswirtschaft zur Sprache.

Weitere Kernthemen sind die Bereiche Investition, Finanzierung und Versicherung sowie EDV in der Praxis. In all diesen Bereichen stehen hochkarätige Referenten zur Verfügung.

Abschließend findet ein interaktives Planspiel statt, bei dem ausgehend vom Niederlassungswunsch und der privaten Finanzplanung eines Arztes, sämtliche relevanten Geldflüsse zusammengefasst und die Niederlassungsmöglichkeiten ausgearbeitet werden.

Termine für ganz Österreich:

02.10 Graz, 09.10 Linz, 16.10. Wien, 30.10. Klgft, 06.11. Dornbirn, 13.11. Slbg, 20.11. Baden, 04. 12. Ibk

Die Seminare sind kostenlos und finden an Samstagen statt.

Anmeldung per Fax 06219/ 6161 oder seminar@aerztewoche.at

Rückfragen & Kontakt:

Klaus Kümmel, Leiter Marketing & Kooperationen
Tel.: 01/33160-431, Fax: 01/33160-300
klaus.kuemmel@basler.co.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001