Lehrgang "Content Manager" von 11. bis 15. Oktober in Salzburg

Erfolgreiche Ausbildung von Content-Spezialist WEBWORKS

Salzburg (OTS) - Der Erfolg einer Website hängt in erster Linie
von ihren Inhalten ab. Professionell gestaltete Contents steigern vor allem die Glaubwürdigkeit und die Relevanz von Internet-Auftritten. Die Gestaltung und Verwaltung dieser Inhalte steht im Mittelpunkt des erfolgreichen Lehrgangs "Content Manager" (www.content-manager.org), der von 11. bis 15. Oktober bereits zum fünften Mal in Salzburg stattfindet.

Von der Produktion bis hin zu rechtlichen Fragen

Der Lehrgang bietet eine profunde Einführung in den Online-Journalismus, in der alle wichtigen Gestaltungsmöglichkeiten ausführlich behandelt werden. Das Programm reicht dabei von der Textgestaltung für das Internet über die digitale Fotografie bis hin zu komplexen Anwendungen wie Web-TV. Darüber hinaus berücksichtigt der Lehrgang auch zahlreiche technische Aspekte, wie z. B. die Anforderungen an moderne Content-Management-Systeme. Nicht zuletzt werden auch die wesentlichen rechtlichen Fragen der Content-Produktion geklärt.

Mehr als 100.000 Beiträge für das Internet

Durchgeführt wird der Lehrgang "Content Manager" vom Content-Spezialisten WEBWORKS (www.webworks.at) mit Standorten in Wien und Salzburg. Die Agentur ist seit 1999 in der Content-Produktion tätig und hat seitdem mehr als 100.000 journalistische Beiträge für das Internet produziert. Zu den Referenzprojekten von WEBWORKS zählen u. a. http://www.wienweb.at/ oder http://www.salzburg.at/

Lehrgangsinformationen

Der Lehrgang Content Manager findet vom 11. bis 15. Oktober in Salzburg statt und kostet 980 Euro exkl. MwSt. Mehr Informationen gibt es im Web http://www.content-manager.org/ , per E-Mail info@content-manager.org oder unter der Telefonnummer 0662 450627.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Sturmer
Tel.: +43 662 450627
ms@webworks.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WEB0001