Die "rathaus-korrespondenz" am Donnerstag, 19. August

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch der Wiener Freiheitlichen mit GR Dr. Herbert Madejski zum Thema "Mehr Pflichten statt nur Rechte für Radfahrer" (10 Uhr, Restaurant Kriterium II, 1., Ebendorferstraße 10) (js) Ausstellungseröffnung von "Projekt Wien Mitte" mit Bezirksvorsteher-Stv. DI Rudolf Zabrana (11 Uhr, Bahnhof Wien Mitte, Verbindungsgang zwischen Bahnhofshalle und CAT) (gb) Eröffnung der neuen Parkanlage "Seeschlachtpark" in Simmering durch Umweltstadträtin Mag.a Ulli Sima und Simmerings Bezirksvorsteherin Komm.Rat Renate Angerer (14 Uhr, Seeschlachtpark, 11., Seeschlachtweg /Bleriotgasse) (vor) Startschuss zur 2. Superfund Oldtimer Rallye Wien- Triest durch Vbgm. Grete Laska (18 Uhr, Rathausplatz) (mw) Kommunal: Ozonwarndienst: Informationsschwelle überschritten (red) Wehsely am heißesten Tag des Jahres: Wiener Speiseeis ist einwandfrei (eip) Behördenaktion in Mariahilf erfolgreich fortgesetzt (hl) RK-Terminvorschau vom 23. August bis 10. September (gal) Bezirke: Donaustadt: Jazz-Festival im Bill-Grah-Park (enz) Kultur: Internationaler Archivkongress in Wien (red) Chronik/extra: Reisen mit Heimtieren zwischen EU-Mitgliedstaaten: Neue Vorschriften (rho)

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001