Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im September 2004:

Wien (OTS) -

2. Leopoldstadt 3. September: Herbstfest am Volkertmarkt:

Die Unternehmer des Volkertviertels veranstalten auch in diesem Jahr von 12 bis 21 Uhr für Kunden und Freunde das bewährte Herbstfest mit Musik und Tanz (offizielle Eröffnung um 15 Uhr). Für das leibliche Wohl sorgen die Vereinskaufleute vom Volkertviertel.

17. September bis 8. Oktober: Kulturspaziergang im Stuwerviertel:
Große Eröffnungsfeier des Kulturspaziergangs innerhalb des Oktoberfestes am 17. September vor dem Gasthaus Möslinger, Stuwerstraße 14. Ab 17 Uhr Bieranstich mit der Tanzband Delta Five und vielen Kunstpräsentationen aus der Leopoldstadt. Im Anschluss an die Eröffnungsfeier finden bis zum 8. Oktober täglich Ausstellungen und Veranstaltungen innerhalb des Kulturspazierganges statt.

Schmankerlparadies im Karmeliterviertel:
Mit dem Bio Eck auf dem Bauernmarkt und vielen neuen Spezialitäten aus ganz Österreich, die nur auf dem Karmelitermarkt zu finden sind, findet der fitness- und ernährungsbewußte Wiener gleich neben der Hollandstraße/Leopoldsgasse alles, was er für den täglichen Bedarf braucht. Mit dem 5A fährt man von Montag bis Samstag direkt ins Schmankerlparadies!

Konzerte in der Praterstraße:
Auf der Praterstraße geht es noch bis Ende des Jahres musikalisch zu. Der Joseph Haydn Konzertverein veranstaltet zwei große Konzerte in der Nepomuk Kirche. Karten und Informationen gibt es in allen Tourismus- und Gastronomiebetrieben in der Praterstraße. Die nächsten Termine sind: 3. Oktober, 17 Uhr (Mozart, Große Messe) und 5. Dezember, 17 Uhr (Mozart-Requiem). Karten: www.viennaticket.info oder unter Tel.: 01/214 44 11.

3. Landstraße
16. bis 18. September: Herbstfest im Fasanviertel:
Täglich ab 11 Uhr feiern die Fasanviertler Kaufleute ein Herbstfest zu Erntedank gegenüber der S-Bahn-Station Rennweg mit Bauernmarkt, Sturm, Wein und vielen anderen Schmankerln.

4. Wieden
8. und 9. September: Straßenfest auf der Wiedner Favoritenstraße:
Die Unternehmer der Wiedner Favoritenstraße laden zum diesjährigen Straßenfest jeweils von 10 bis 18 Uhr ein. Ein Schnäppchenmarkt auf der gesamten Wiedner Favoritenstraße, kostenlose Kutschenfahrten, eine Luftburg, der Infostand des Vereines, kulinarische Highlights und das berühmte ZIB-Duo von Radio Orange sind nur einige Attraktionen dieses Events.

5. Margareten
Spezialitätenmarkt am Margaretenplatz:
Jeden Donnerstag gibt es zwischen 8 und 19 Uhr am Margaretenplatz den Spezialitätenmarkt mit Kärntner Schmankerln von Bauern, wie z.B. Weine, Schnäpse, Blumengestecke.

18. September: Mischlingshundewettbewerb am Margaretenplatz:
Von 12 bis 17 Uhr dreht sich hier alles um den Hund. Diverse Hundewettbewerbe wechseln mit Vorführungen und Informationen rund um den besten Freund des Menschen ab. Alle Hundefreunde sind herzlich eingeladen, bei Musik und Buffet gemeinsam mit den Unternehmern des Margaretenplatz dieses etwas andere Fest zu feiern. Für die weniger Hundebegeisterten gibt es eine Autopräsentation des Autohauses John und eine Autogrammstunde mit Krimiautor Ernst Hinterberger. Informationen und Anmeldungen für den Mischlingshundewettbewerb unter Tel.: 01/865 51 67 oder 01/545 26 66.

22. bis 24. September: Aktionstage auf der Reinprechtsdorfer Straße: Bei den Aktionstagen auf der Reinprechtsdorfer Straße locken die ansässigen Unternehmer mit zahlreichen und günstigen Angeboten vor und in den Geschäften. Zusätzlich wird am Siebenbrunnenplatz ein Kinderprogramm und Kulinarisches angeboten.

6. Mariahilf
30. September: Wohntag mit Weinpfad in der Gumpendorfer Straße:
Wohnen und Wein haben eines gemeinsam: Den guten Geschmack. Diesen bieten die zehn Unternehmen der MöbelMeile Gumpendorf ab 16 Uhr mit exklusivem Wohnen und auserlesenen Weinen. Anmeldungen in jedem der zehn Geschäfte der MöbelMeile Gumpendorf. Informationen:
www.ig-gumpendorf.at.

7. Neubau
3. und 17. September: Bauernmarkt in der Lerchenfelder Straße:
Jeden zweiten Freitag werden am Bauernmarkt Lerchenfelder Straße/Ecke Schottenfeldgasse landwirtschaftliche Produkte aus Eigenproduktion (Gemüse und Obst nach Saison, Mehlspeisen und Fleisch- und Wurstprodukte) angeboten.

4. September: Jazz Open Air auf der Lerchenfelder Straße:
In Kooperation mit dem Einkaufsstraßenverein der Lerchenfelder Straße veranstaltet das Cafe Tirol am Nachmittag vor der Altlerchenfelder Kirche ein Jazz Open Air.

6. September bis 15. Oktober: Skulpturenausstellung in der Westbahnstraße:"Metamorphose - Nichts geht verloren, nichts wird geschaffen, alles wird verwandelt" (Antoine-Laurent de Lavoisier, 1743-1794) - eine Ausstellung von Holz- und Metallskulpturen des Künstlers Christian Hödl. Die Kaufleute der Westbahnstraße laden zu dieser Ausstellung und zur Vernissage am 16. September um 19 Uhr im Innenhof der Pfarre Schottenfeld, Westbahnstraße 17, Eingang Zieglergasse, ein.

8. September:- Schulaktion in der Neubaugasse:
Zur Feier des Schulbeginns werden an diesem Tag 500 Packungen Buntstifte von Cretacolor kostenlos an Kinder in der ganzen Neubaugasse verteilt. Die Unternehmer der Neubaugasse wünschen mit dieser Aktion einen guten Start ins neue Schuljahr.

18. September: Kinderfest in der Kirchengasse:
Zauberer, Jongleur, Kinderschminken, Luftburg, Fahrradcodierung und Fair Trade Stand mit Produktverteilung von 13 bis 17 Uhr.
18. September: Privatflohmarkt in der Lerchenfelder Straße:
Stöbern ist angesagt beim Privatflohmarkt der Lerchenfelder Straße von 9 bis 18 Uhr vor der Altlerchenfelder Kirche in den Fundgruben garantiert privater Anbieter. Für Speis und Trank ist natürlich gesorgt und damit den kleinen Besuchern nicht langweilig wird, gibt es am Nachmittag ein Kinderanimationsprogramm. Auf zahlreichen Besuch freuen sich die Unternehmer der Lerchenfelder Straße.

24. und 25. September: Flohmarkt in der Neubaugasse:
Neben den traditionellen Warenausräumungen der Unternehmer gibt es in diesem Jahr Darbietungen junger Musiker, Tango, Salsa und HipHop Shows, als besonderes Schmankerl eine Lesung über die Beziehung von Mann und Frau zum Motorrad und diverse Beratungen zum Thema Sicherheit, womit die Kaufleute der IG Schaufenster Neubaugasse dem erhöhten Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung entgegenkommen möchten. Auch kulinarisch bietet die Neubaugasse wieder sehr viel Abwechslung aus aller Welt.

8. Josefstadt
17. September: Straßenfest in der Josefstädter Straße:
Ab Josef-Mathias-Hauer-Platz bis zum Ring feiern die Kaufleute von 12 bis 18 Uhr auf der für den Verkehr gesperrten Josefstädter Straße ihr jährliches Herbstfest mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten, Kinderunterhaltungsprogramm, Polizei- und Feuerwehr-Info-Veranstaltungen.

9. Alsergrund
30. September und 1. Oktober: Flohmarkt in der Nussdorfer Straße und Alserbachstraße: An diesen beiden Tagen heißt es durchs Volksopernviertel schlendern! Angefangen von Bekleidungsartikeln und Textilwaren bis hin zum speziellen "Glücksbambus" werden hier viele unterschiedliche und originelle Artikel angeboten. Die IG der Kaufleute "Volksopernviertel 9." freut sich über zahlreiche Flohmarkt-Stöberer!

12. Meidling
7. bis 11. September: Französische Woche auf der Meidlinger Hauptstraße: Täglich von 10 bis 18 Uhr erstrahlt die Meidlinger Hauptstraße in einem blau-weiß-roten Farbenmeer und bietet Gastronomie sowie Freizeitangebote in und um das Land Napoleons.

9. September: Eröffnung der neuen Arcade Meidling:
Auf der Meidlinger Hauptstraße 73 eröffnet das neue Einkaufserlebnis in Meidling. Mehr als 20 neue Geschäfte umfasst das neue Areal, das besonders kundenfreundlich und attraktiv gestaltet ist.

13. Hietzing
4. September: 22. Hietzinger Bezirksfest:
Im gesamten Festbereich bieten die Hietzinger Kaufleute jede Menge Flohmarktstände und Aktionsangebote. Für die kleinen Besucher gibt es einen Fahrrad-Geschicklichkeits-Wettbewerb, einen großen Kinderflohmarkt, Kreativcorner mit Kinderschminken, Basteln, Kleine Zirkuswelt mit Jonglierworkshops, Riesenseifenblasen, Kinderbackstube, "Kinder kochen kalte Küche", Ponyreiten, Kindereisenbahn, Tassenringelspiel, Glücksrad mit Sofortgewinnen und viel Musik.

18. und 19. September: 2. Tennisturnier der Kaufleute Ober St. Veit: Unternehmer und Kunden können heuer zum zweiten Mal in gemeinsamen Teams ihre Kräfte im Tennis mit anderen Kaufmannschaften messen. Anmeldung bis 23. August möglich, Infos unter Tel.: 01/522 03 66/42.

25. September: Speisinger Straßenfest:
Die Unternehmer der Speisinger Straße laden von 9 bis 17 Uhr zum Straßenfest mit Speis und Trank und jeder Menge Attraktionen für die Jüngsten mit Hupfburg, Kinderschminken, Zauberclown, einem großer Spielepfad, der großen Rätselralley und Live Musik ein. Der alteingesessene Flohmarkt entlang der Speisinger Straße wird durch einen Kunstmarkt bei der Kreuzung Wolkersbergenstraße vervollständigt und bietet sicher für jeden Flohmarktfreund das eine oder andere Schmankerl.

15. Rudolfsheim-Fünfhaus
17. und 18. September: Fest der Nachbarschaft in der Reindorfgasse: Ein ganz besonderes Fest in einer ganz besonderen Straße feiern die Unternehmer der Reindorfgasse unter dem Motto " Die Reindorfgasse begrüßt den neuen EU-Nachbarn Slowakei". Gewerbetreibende und Künstler der Slowakei präsentieren Seite an Seite mit den Unternehmern der Reindorfgasse ihre Produkte und Kunstwerke, Spezialitäten und Schmankerl und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm auf zwei Bühnen (genaues Programm unter www.einkaufsstrassen.at/reindorfgasse).

17. und 18. September: Die "Straße der Räder" auf der äußeren Mariahilfer Straße: Alles rund ums Rad: Am Freitag Abend zieht ein gigantischer Corso von Ferrari über weiße Kutschen bis hin zu den verschiedensten Motorrädern vom Westbahnhof zum Technischen Museum. Musik, Kulinarik und Kulturobjekte begleiten die "Räder". Zudem haben am Freitag die meisten Geschäfte ausnahmsweise länger geöffnet.

16. Ottakring
7. September: Galanacht von Alt Ottakring:
Die Galanacht der Kaufleute von Alt-Ottakring bietet Kabarett vom Feinsten: Dolores Schmidinger und Andrea Händler geben um 20 Uhr auf der Stegreifbühne beim Tschauner (Maroltingergasse 43) die Alltagsgeschichten von Elisabeth T. Spira zum Besten. Karten bei den Unternehmern von Alt Ottakring und in der Tschauner Stegreifbühne.

10. und 11. September: Thalia Herbstmarkt:
Die Kaufleute der Thaliastraße präsentieren ihre Angebote entlang der Thaliastraße vom Gürtel aufwärts, kulinarische Köstlichkeiten und ein spezielles Kinderprogramm am Hofferplatz.

11. und 12. September: 3. Brunnenviertler Herbstfest -"Brunnenviertel am Kochen": Am Yppenplatz wird gastronomisch und musikalisch reiche Abwechslung geboten. Für KabarettliebhaberInnen geben am Samstagabend um 19 Uhr Dolores Schmidinger und Andrea Händler die "Alltagsgeschichten" nach Elizabeth T. Spira zum Besten. Riesentombola mit über 1.000 Sachpreisen - jedes Los gewinnt! Detailprogamm unter www.einkaufsstrassen.at - Brunnenviertel

17. Hernals
11. bis 30. September: Wirtefestwochen in Dornbach:
Die diesjährigen Wirtefestwochen in Dornbach dürfen sich Liebhaber der feinen Kulinarik nicht entgehen lassen. Bei der Eröffnung am 11. September spielt von 14.30 bis 16 Uhr die Blasmusikkapelle Machlast im Garten des Restaurants Heuberg (Röntgengasse 39) und von 16.30 bis 21 Uhr gibt es am Rupertusplatz neben dem klassischen Maibaumschneiden mit anschließender Versteigerung diverse kulinarische Köstlichkeiten der Dornbacher Wirte wie Most und Schmankerl von Roger’s Mostheuriger, Busch Bier und Köstliches von Luises Wilhelm Busch, Sekt und Schnaps vom Cafe Ladenhof und Alsegger Wein in der Buschenschank Stift St Peter. Das genaue Programm ist bei allen Wirten in Dornbach erhältlich.

Weitere Musik und Kulturveranstaltungen der Dornbacher Wirte:
12. September: Frühschoppen im "Luises Wilhelm Busch", Hintere Dornbacher Straße 114, Tel.: 01/489 70 91
12. bis 19. September: Busch Bierwochen bei " Luises Wilhelm Busch" 13. September, 19 Uhr: Citoler Echo im "Buschenschank Stift St Peter", Rupertusplatz 5, Tel.: 01/486 46 75
18. September, 18.30 Uhr: Oyo Band im "Restaurant Heuberg", Tel.:
01/489 82 10
23. September, ab 20 Uhr: Edith Piaf im "Cafe Ladenhof", Neuwaldegger Straße 1
25. bis 30. September: Oktoberfest im "Restaurant Heuberg"
30. September: Kulturabend mit Hansi Schulz im "Cafe Ladenhof"

18. Währing
3. bis 5. September: Türkenschanzparkfest des Währinger Wirtschaftsvereines: 3 Tage Musik, Unterhaltung, Spiel, Spaß und Action und das alles bei freiem Eintritt. Die Unternehmer der Währinger Straße laden jeweils von 9 bis 21:30 Uhr zum Türkenschanzparkfest ein. Es wird ein tolles Bühnenprogramm mit diversen Live Acts und einem Brasilien Special am Samstag ab 14 Uhr, Gastronomie vom Feinsten, ein Kinderprogramm mit Kinderflohmarkt und Pfadfinderabenteuer mit Zeltübernachtung, ein Flohmarkt und eine Künstlerausstellung geboten.

16. September bis 24. Oktober: Ausstellung im Währinger Bezirksmuseum: Die Unternehmer des Währinger Wirtschaftsvereines laden alle ein, Skulpturen und Reliefs aus Bronze der Künstlerin Dorin Lupea zu bestaunen. Mo 9:30 bis 11:30 Uhr, Do 18 bis 20 Uhr, So 10 bis 12. Tag der Offenen Tür am 18. September, 10 bis 14 Uhr. Lange Nacht der Museen am 9. Oktober, 18 bis 1 Uhr Früh, mit ORF Berichterstattung. Währinger Bezirksmuseum, Währinger Straße 124, Gruppenführungen nach Vereinbarung, Tel.: 01/476 34 18-127.

19. Döbling
18. September: Flohmarkt in der Obkirchergasse:
Flohmarktzeit! Die Kaufleute der Obkirchergasse veranstalten ab 9 Uhr einen der schönsten Flohmärkte Wiens. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Axel Rot mit der Vienna Dixieland Band. Luftburg, Ringelspiel & Co lassen auch bei den kleineren Besuchern keine Langeweile aufkommen.

21. Floridsdorf
11. und 12. September: Jedleseer Großkirtag: Große Festwiese mit vielen Praterbelustigungen, Bühne mit Live-Musik und internationale kulinarische Besonderheiten. Prozession zur Feldmesse am Sonntag, um 9 Uhr, von Anton-Posch-Gasse über Jeneweingasse bis zum Lorettoplatz.

18. September: Floridsdorfer Straßenfest mit Erntedankmesse:
Um 10 Uhr Erntedankmesse vor dem Amtshaus Am Spitz 1. Nach dem Motto "100 Jahre Floridsdorf" und "100 Jahre Wirtschaft in Floridsdorf" werden zwischen 9 und 18 Uhr ein buntes Warenangebot der Floridsdorfer Betriebe, viele Künstler, Live-Musik, gemischte Gastronomie und Kinderanimation für gute Unterhaltung sorgen.

24. September: Floridsdorfer Apfelpfad: Köstliche Äpfel stehen auch heuer wieder im Mittelpunkt des Floridsdorfer Apfelpfades. An diesem Tag bieten die gekennzeichneten Betriebe verschiedene Apfelsorten und Apfelsäfte zum Verkosten. Ab 14 Uhr gibt es vor dem Amthaus ein tolles Rahmenprogramm mit schmackhaften "Apfelschmankerl", Gewinnspiel und musikalischer Unterhaltung. Ab 18 Uhr laden die Betriebe des Einkaufsstraßenvereins "Rund um den Spitz" zu einer Apfelparty ein, bei der u.a. Cocktails auf Apfelbasis des "Stammersdorfer Hauptprostamtes" serviert werden.

27. September: Konzert der Wirtschaft 21: Die Floridsdorfer Wirtschaftstreibenden "Wirtschaft 21" veranstalten im Jazz Club W21, Angererstraße 14, um 19 Uhr ein Konzert mit dem Lisa Rabel Quartett’. Eintritt Euro 9,- Infos und Karten unter Tel.: 0650/400 00 06.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Einkaufsstraßen-Management
Michaela Fasching
Wirtschaftskammer Wien
Schottenfeldgasse 59 1070 Wien
Tel.: 01 522 03 66-22 Fax: 01 522 03 66-9
fasching@wifiwien.at http://www.einkaufsstrassen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEW0001