Die "rathaus-korrespondenz" am Donnerstag, 22. Juli

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch mit anschließenden Fototermin mit Umweltstadträtin Mag.a Ulli Sima anlässlich der Präsentation des "Bohrwurms" im Wiental Kanal (9 Uhr, Baucontainer an der Bausstelleneinfahrt im Stadtpark, 1., Weiskirchnerstraße 2) (vor) Mediengespräch der Wiener ÖVP u.a. mit Bezirksvorsteherin von Wieden, Susanne Reichard zum Thema "Margaretenbad" (Restaurant Waldviertlerhof, 5., Schönbrunner Straße 20) (fk) Mediengespräch mit Vbgm. Dr. Sepp Rieder und WAFF- Geschäftsführer Mag. Fritz Meiszl zum Thema "Stadt Wien fördert Innovative Projekte von Wiener Klein- und Mittelbetrieben" (10.30 Uhr, Büro Vbgm. Rieder, Rathaus, Steige 6, Halbstock, Zi. 231) (gaw) Mediengespräch der Wiener FPÖ mit Gemeinderätin Heike Trammer zum Thema "Stadtplanung Donaustadt" (10.30 Uhr, Klub der Wiener FPÖ, Büro der Stadträtin Landauer, Rathaus, Stiege 6, Halbstock, Zi. 234) (hch) Kommunal: RK-Terminvorschau vom 26. Juli bis 10. August 2004 (grc) Neue Flächenwidmungen im 2., 14. und 20. Bezirk (gb) Fahrbahnsanierungen auf der Schmelz (lay) Bauarbeiten am Wallensteinplatz (lay) Bezirke: Sitzung der Bezirksvertretung Hietzing (bv) Kultur: Alte Schmiede: Autoren-Lesungen auf Video (gab)

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/bs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001