euro adhoc: VA Technologie AG / VA TECH T&D verkauft neuseeländische Tochterfirma Reyrolle Pacific (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

VA TECH Transmission&Distribution gibt im Zuge ihrer Fokussierungsstrategie auf die Kerngeschäfte den Verkauf des Schaltanlagenherstellers Reyrolle Pacific, einer hundertprozentigen Tochterfirma der T&D, an Transformer Winding Services bekannt.
Die in Wellington ansässige Reyrolle Pacific, beschäftigt 60 MitarbeiterInnen und erwirtschaftete in 2003 11,8 Millionen Euro Umsatz. Transformer Winding Services ist ein neuseeländisches Transformatorenunternehmen, mit Sitz in Christchurch und baut mit dieser Akquisition seine Position am australischen Elektrizitätsmarkt weiter aus.
Über den Kaupfpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 15.07.2004
---------------------------------------------------------------------

Emittent: VA Technologie AG
Lunzerstrasse 64
AT-4031 Linz
ISIN: AT0000937453
WKN: 093745
Indizes: ATX, ATX Prime, WBI
Börsen: Amtlicher Markt Wiener Börse AG; Freiverkehr Berliner

Wertpapierbörse, Bayerische Börse
Branche: Technologie
Sprache: Deutsch

Bettina Pepek
Pressesprecherin
Tel: 0043 1 89 100 3400
bettina.pepek@vatech.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004