euro adhoc: Birkert Wertpapierhandelshaus AG / Quartals- und Halbjahresbilanzen / Birkert Wertpapierhandelshaus AG - erneute Kapitalrückzahlung geplant - leicht negatives 1.Halbjahr (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Birkert Wertpapierhandelshaus AG - erneute Kapitalrückzahlung geplant - leicht negatives 1.Halbjahr

Im 1. Halbjahr 2004 (01.01.-30.06.2004) erzielte die Birkert Wertpapierhandelshaus AG, Frankfurt (ISIN DE0005236202) in einem, insbesondere im 2.Quartal, sehr ruhigen Börsenumfeld ein leicht negatives Ergebnis.
Der Vorstand hat Maßnahmen zur Verbesserung der Rentabilität (Kostenreduktion) eingeleitet.

Die Gesellschaft beabsichtigt ferner die Kapitalstruktur zu optimieren und erneut einen Teil der überschüssigen Liquidität an die Aktionäre auszuschütten. Es ist geplant, einen Teil des Grundkapitals im Umfang von 1,00 EUR je Aktie an die Aktionäre zurückzuzahlen.

Das Grundkapital wird dazu zunächst aus Gesellschaftsmitteln um TEUR 3.780.000 EUR erhöht und anschließend wieder herabgesetzt.

Der Vorstand erwartet für das 2.Halbjahr eine Belebung des Börsenumfelds und eine Ergebnisverbesserung.

Frankfurt am Main, den 08.07.2004

Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 08.07.2004
---------------------------------------------------------------------

Emittent: Birkert Wertpapierhandelshaus AG
Darmstädter Landstrasse 114
DE-60598 Frankfurt am Main
Tel: +49(0)69 240012 0
FAX: +49(0)69 240012 20
Email: info@birkert-ag.de
WWW: http://www.birkert-ag.de
ISIN: DE0005236202
WKN: 523620
Indizes: CDAX, General Standard
Börsen: Geregelter Markt Hamburger Wertpapierbörse, Frankfurter

Wertpapierbörse; Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse, Bayerische
Börse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Branche: Finanzdienstleistungen
Sprache: Deutsch

Dr. Dirk Schellenberger
Birkert Wertpapierhandelshaus AG
Tel.: +49(0)69 240012 0
d.schellenberger@birkert-ag.de
Tel: +49(0)69 240012 0
FAX: +49(0)69 240012 20
Email: info@birkert-ag.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001