Schloss Neugebäude: "Ein Sommer im Schloss 2004"

Konzertabende und 63 Filme, Infos: Tel. 955 58 58

Wien (OTS) - Bereits zum dritten Mal lockt Schloss Neugebäude in der Sommerzeit mit Filmen, Konzerten, Führungen, Aktionen für Kinder und gastronomischen Schmankerln. Am Mittwoch, 30. Juni, startet die diesjährige Veranstaltungsreihe "Ein Sommer im Schloss" mit einem Konzert der "Swing Time Big Band". Für Donnerstag, 1. Juli, hat sich Vonda Shepard, allseits bekannt aus der TV-Serie "Ally Mc Beal", angesagt. Die Aufführungen im Freiluft-Kino beginnen am Freitag, 2. Juli, mit dem Streifen "Mona Lisas Lächeln". Am Samstag, 3. Juli, ist die Produktion "...und dann kam Polly" zu sehen. Der Streifen "Vergiss mein nicht" wird am Sonntag, 4. Juli, vorgeführt. Bis Donnerstag, 2. September, ist das Kino (Zugang: Wien 11., Meidlgasse) in Betrieb. Weitere Auskünfte und Karten-Reservierung: Telefon 955 58 58. Informationen im Internet: http://www.schlosskino.at/ .

Film-Vergnügen im Freiluft-Kino um 6,50 Euro

Der Gastronomie- und Unterhaltungsbereich ist jeweils Montag bis Freitag zwischen 17 und 24 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 15 bis 24 Uhr geöffnet. Der Zutritt ist frei.

Beide Konzerte beginnen um 20 Uhr (Einlass: ab 19 Uhr). Karten für den Abend mit der "Swing Time Big Band" kosten 28,50 Euro (Sitzplatz). Beim Konzert von "Vonda Shepard und Band" sind 45 Euro (Stehplatz) zu entrichten. Zwischen Freitag, 2. Juli, und Donnerstag, 2. September, werden 63 Filme vorgeführt, Beginn ist jeweils um ca. 21 Uhr. Der Karten-Preis beträgt 6,50 Euro. Das Open-Air-Kino (500 Sitzplätze) bietet abwechslungsreiche Spitzenfilme und hat eine Großleinwand im Format 15 x 7 Meter. Unter der Telefonnummer 0664/824 30 23 ist das Kino täglich von 17 bis 20 Uhr direkt erreichbar. Eine Info-Hotline steht für Fragen zum "Sommer im Schloss 2004" von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr zur Verfügung, die Rufnummer lautet 955 58 58. Online-Karten-Reservierung: http://www.schlosskino.at/ .

Beim Konzert am Mittwoch, 30. Juni, präsentieren Bandleader Tony Jagitsch und die "Swing Time Big Band" ein beschwingtes Programm. Das Orchester unterhält seit Jahren das Publikum mit Liedern im "Glenn-Miller-Sound". Vonda Shepard (USA) musiziert am Donnerstag, 1. Juli, beim Schloss Neugebäude mit ihrer Band und stellt Lieder aus der aktuellen CD "Chinatown" vor.

Abwechslungsreiche Filme beim "Sommer im Schloss"

In den Vorjahren hatten die Besucher im Open-Air-Kino freie Platzwahl, heuer werden erstmals Platzkarten ausgegeben. Das Film-Programm 2004 wird sicher viele Cineasten zu mehrmaligen Besuchen im Schloss Neugebäude bewegen:

o Freitag, 2. Juli: Mona Lisas Lächeln
o Samstag, 3. Juli: ...und dann kam Polly
o Sonntag, 4. Juli: Vergiss mein nicht!
o Montag, 5. Juli: Natürlich blond 2
o Dienstag, 6. Juli: Kill Bill: Volume 1
o Mittwoch, 7. Juli: Ein (un)möglicher Härtefall
o Donnerstag, 8. Juli: Gegen die Wand
o Freitag, 9. Juli: Im Dutzend billiger
o Samstag, 10. Juli: Van Helsing
o Sonntag, 11. Juli: 50 First Dates
o Montag, 12. Juli: Gothika
o Dienstag, 13. Juli: Kill Bill: Volume 2
o Mittwoch, 14. Juli: Lost in Translation
o Donnerstag, 15. Juli: Unterwegs nach Cold Mountain
o Freitag, 16. Juli: School of Rock
o Samstag, 17. Juli: Das geheime Fenster
o Sonntag, 18. Juli: Scary Movie 3
o Montag, 19. Juli: Bowling for Columbine
o Dienstag, 20. Juli: 21 Gramm
o Mittwoch, 21. Juli: American Pie - Jetzt wird geheiratet
o Donnerstag, 22. Juli: Germanikus
o Freitag, 23. Juli: Dawn of the Dead
o Samstag, 24. Juli: Last Samurai
o Sonntag, 25. Juli: Was das Herz begehrt
o Montag, 26. Juli: Kalender Girls
o Dienstag, 27. Juli: Das große Rennen von Belleville
o Mittwoch, 28. Juli: Echte Frauen haben Kurven
o Donnerstag, 29. Juli: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
o Freitag, 30. Juli: Freaky Friday
o Samstag, 31. Juli: Shrek 2
o Sonntag, 1. August: Monster

Gleich empfehlenswert sind die weiteren Filme: Bis Donnerstag, 2. September, werden Streifen wie "Bärenbrüder", Produktionen aus der Serie "Herr der Ringe" und etliche andere cineastische "Highlights" gezeigt.

Kuschelbären und Steirer-Buam machen Musik

Schloss Neugebäude ist mit der Autobus-Linie 73 A erreichbar, (Mittwoch, 30. Juni, bis Sonntag, 19. September: Haltestelle "Schloss Neugebäude") Autofahrer können einen Gratis-Parkplatz benützen. Vier Gastronomen aus dem 11. Bezirk offerieren neben heimischen Gerichten auch Speisen aus fernen Ländern. Jeweils am Freitag erwartet die Besucher am Abend im Gastronomie-Areal ein Musik-Programm mit Künstlern wie "Hellys Kuschelbären" und "Die sakrischen Steirer-Buam". Jeden Samstag gibt es ab 16 Uhr (bzw. ab 17 Uhr) spezielle Veranstaltungen für die Kleinen, im Kinder-Programm treten zum Beispiel "Zambini und Zambano" auf. Fallweise werden auch Führungen durchgeführt (Auskünfte: Tel. 0664/415 72 50), die Film-Vorführungen enden am Donnerstag, 2. September. Lustig geht es bei einem "Simmeringer Sturmfest" (Eröffnung: Freitag, 10. September) zu. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003